Xbox One PlayStation 4 Konsolen Action News Games

Watch Dogs: Next-Gen-Konsolen doch ohne Full-HD-Auflösung

Am 27. Mai veröffentlicht Ubisoft seinen Action-Kracher Watch Dogs. Während PC-Spieler den Systemvoraussetzungen relativ gelassen entgegenblicken können, mussten PlayStation 4- und Xbox One-Besitzer bangen, denn bisher war nicht bekannt, welche Auflösung das Game auf den Next-Gen-Konsolen besitzen wird. Vorgestern kam dann, zumindest für PS4-Zocker, die Erlösung: Auf der Sony-eigenen Vorbesteller-Webseite wurde verkündet, dass Watch Dogs in Full-HD-Auflösung läuft. Eine glatte Lüge, denn nun hat sich Ubisoft zu Wort gemeldet. Beide Konsolenfassungen bieten keine 1080p, zudem werden maximal nur 30 Bilder pro Sekunde erreicht.

Watch Dogs

Wenn es ein Spiel gibt, das von zahlreichen Gamern sehnsüchtig erwartet wird, dann ist es Watch Dogs. Anwender, die die Abenteuer um Hacker Aiden Pearce auf ihrem Rechner erleben möchten, sind, jedenfalls mit der richtigen Hardware-Ausstattung, den Next-Gen-Konsolen deutlich überlegen; das war jedoch schon vorher klar.

Allerdings konnten sich auch PlayStation 4-Besitzer kurzzeitig freuen, denn vorgestern hatte Sony auf der Vorbesteller-Webseite des Games mitgeteilt, dass Watch Dogs in Full-HD-Auflösung, mit 60 Bildern pro Sekunde, laufen wird; und somit die beste Grafik der beiden Next-Gen-Konsolen bietet. Letzte Information stimmt, denn wie Ubisoft im eigenen Blog verrät, wird das Spiel auf der Xbox One mit 792p berechnet. Die PlayStation 4 schafft immerhin 900p. Beide Konsolen schaffen aber nur 30 FPS, nicht die von Sony versprochenen 60 Bilder pro Sekunde.

Für die Fans ein absolutes "No-go", wie man an den Kommentaren im Blog erkennen kann. Wie Ubisoft erklärt, bietet Watch Dogs eine offene Spielewelt, die erheblich mehr Ressourcen benötigt, als etwa ein Korridor-Shooter. Die gewonnene Zeit, die man durch die Verschiebung des Games hatte, wurde nicht ich die grafische Umsetzung, sondern in das Gameplay investiert. "Man trifft Entscheidungen über die Erfahrung, die man haben will", so Ubisoft.

Werdet ihr euch Watch Dogs zulegen? Falls ja, für welche Fassung entscheidet ihr euch?

Quelle: UbiBlog

Welovetech