Gehäuse News Hardware

Lian Li PC-Q01: Günstiges Aluminium-Gehäuse für Mini-ITX-Boards

Nach Silverstone bringt nun auch Lian Li ein neues Mini-ITX-Gehäuse auf den Markt. Das PC-Q01 genannte Case besteht, wie alle Lian Li-Modelle, aus gebürstetem Aluminium und bringt so nur 1,57 Kilogramm auf die Waage. Der Hersteller selbst bewirbt das kompakte Gehäuse vor allem für Office- und Heim-PCs, denn im Inneren bietet das PC-Q01 nur bedingt Platz für High-End-Hardware. Um die Installation der Komponenten jedoch zu vereinfachen, lässt sich der L-förmige Deckel des Gehäuses, wie bei fast allen Mini-ITX-Varianten, werkzeuglos entfernen.

Lian Li PC-Q01

Immer mehr Hersteller wollen im wachsenden ITX-Markt mitmischen, sei es im im Grafikkarten-, Mainboard- oder Gehäuse-Segment.

Das Unternehmen Lian Li bietet schon seit langer Zeit kompakte Gehäuse für Mini-ITX-Platinen an, doch diese waren, zumindest im Vergleich zur Konkurrenz, nicht gerade günstig. Mit dem heute vorgestellten PC-Q01 will der Hersteller genau das ändern. Für unter 50 Euro (UVP) bekommen Anwender ein Aluminium-Case geboten, in dem sich je zwei 2,5- und 3,5-Zoll-Festplatten einbauen lassen. Trotz seiner kompakten Abmessungen fasst das Lian Li ATX-Netzteile, dafür müssen Nutzer aber beim CPU-Kühler und der Grafikkarte Abstriche machen.

So darf der CPU-Kühler eine Bauhöhe von 90 Millimetern nicht überschreiten, bei Grafikkarten wird eine Länge von bis zu 210 Millimetern unterstützt. Für High-End-Hardware nicht gerade viel, allerdings veröffentlichen immer mehr Unternehmen kompakte ITX-Karten; jüngstes Beispiel ist die MSI Radeon R9 270X Gaming 2 G ITX, die durch ihre Abmessungen (17 cm) locker ins PC-Q01 passt. Einen Gehäuselüfter gibt es nicht, jedoch lässt sich am Gehäuseboden ein 120- bzw. 140-Millimeter-Modell verbauen; dafür muss man aber auf die unten angebrachten Laufwerke verzichten.

Das Lian Li PC-Q01 soll ab Mitte Mai erhältlich sein. Als UVP nennt der Hersteller 49 Euro.

Technische Spezifikationen des Lian Li PC-Q01:

  • Mainboard-Format: Mini-ITX, Mini-DTX
  • I/O-Ports: 2x USB 3.0, HD-Audio
  • Einschübe: 2x 3,5”, 2x 2,5” (alle intern)
  • Erweiterungsslots: 2
  • Lüfter: Anstelle der Laufwerke lässt sich ein 120/140-Millimeter-Lüfter am Gehäuseboden verbauen
  • Kompatibilität: CPU-Kühler mit einer Bauhöhe von bis zu 90 mm, Grafikkarten mit einer Länge von maximal 210 mm, Netzteile im ATX-Formfaktor
  • Abmessungen (L x B x H): 200 x 242 x 275 mm
  • Material: Aluminium
  • Gewicht: 1,57 kg
  • Farbe: Schwarz
  • Preis: 49 Euro (UVP)
  • Verfügbarkeit: Ab Mitte Mai
Quelle: Lian Li

Welovetech