Wie sieht Euer Rechner aus?

imag0040rr114.jpg


imag00413x5ks.jpg


imag0042gu62u.jpg


muss noch verschlaucht werden...hab leider den falschen schlacuh bestellt :(
 
eins noch: die sind echt schick, deine ...... IKEA-Möbel :)) :spässle:

Bin auch gespannt wies am ende aussieht.
Va. im Betrieb bei Dunkelheit
 
381147_268439156554994_100001667359701_785482_1667791554_n.jpg


Kabelmanagement spricht nicht für sich, aber hab endlich plexi hinbekommen!


1954,unbenanntNP8Z5.jpg



Ist übrigens nen kleines Case, da kann man nicht viel machen :D
 
Hab Bender spontan ein neues Gewand gegönnt. War eigentlich für einen Freund gedacht, aber der hat abgelehnt.

dscf81979rk4j.jpg


dscf81945mkvk.jpg


Nicht die Kabel im Hintergrund beachten^^. Kommen noch neue Bilder, hab Innen noch bisl optimiert und die Sentry2 gegen eine Sentry LXE getauscht. µATX Board und die LXE waren eigentlich für mein V531 gedacht, aber damit werd ich einfach ni fertig :hmm:. Netzteil wird noch gegen ein etwas kleineres getauscht. Auch der Orange NZXT Lüfter musste schon den fürs V351 gedachten weißen Enermax weichen, welche im Doppelpack die H60 jetzt in der Front kühlen.

mfg
 
Das versprochene Bild:

dscf8215-kopiekw24l.jpg


Quali nicht so prickelnd, da eben mit Blitz gemacht. Sry, aber bin immer arbeiten wenn Tageslicht da wäre^^
 
So machen die H's von Corsair ihren Job richtig gut. Keine Luftkühlung kann dagegen anstinken, sobald sie kühle Frischluft bekommen und nicht hinten im Gehäuse die warme Luft ziehen.
 
Naja,muss aber ehrlich sagen, dass die H60 selbst in dieser optimalen Einbauposition nicht viel besser kühlt als meine alte Nordwand, die keine direkte Frischluft bekommen hat. Ist ca. 3-4° kühler im Idle.
 
Unter Volllast ist die H60 etwas besser, allerdings ist die Pumpe dann deutlich hörbar. Die Cluster laufen ja mit etwas höheren Drehzahlen wie die Silence, da bekomme ich die Temps auch noch etwas gedrückt, allerdings sind die dann auch deutlich hörbar. Werde wohl die Tage mal das dämliche Mesh in der Front (am Stahlkäfig) rausdremeln um weniger Luftverwirbelungen zu haben.

So ist die H60 aber nicht schlecht. Habe auch die 40€ (neu, Ausstellungsstück) nicht bereut.

Die war, wie fast alles was ich momentan in den Vulcan gebaut hab (2x Cluster, MSI 890GXM, NZXT LXE) für mein V351 gedacht, aber das dauert noch ein bisl, zumal ich derzeit noch an nem LAN-PC für meinen Bruder bastel (der bekommt ein R2-Toast, Worklog folgt).
 
sooo alles fertig verschlaucht und neue lüfter ;)...jetz muss nur noch flüssigkeit in den tank :D

imag00481ubar.jpg


imag0049gwyv3.jpg


zum vergleich...vorher sah es so aus :D

imag0008dqb89.jpg


imag0010p0as5.jpg
 
Das is bautechnisch so bedingt, die Schläuche kann man ja ni einfach abmachen^^. Tut der Funktion aber keinen Abbruch, bzw. macht keinen Unterschied.
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
1
Zurzeit aktive Gäste
50
Besucher gesamt
51

Neueste Themen

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?