Wie sieht Euer Rechner aus?

img_2551eb1g.jpg
 
Der Boxed Lüfter geht ja mal garnicht.
Auch die blauen Sleeves passen nicht so ganz, ist aber geschmackssache denke ich mal.
Ansonsten sehr gutes Kabelmanagement, wie immer.
Wieso keine Wasserkühlung mehr?
 
Ich denk jetzt mal das das vorübergehend ist .. weil er gerade an einem neuen Projekt arbeitet und so siehts bis jetzt aus ? :D
 
Was hälst du davon das PWR Button Kabel ein wenig zu straffen? ;) Und der BoxedKühler geht wirklich nicht, aber ich bin mir sicher das er nur für den Übergang drauf ist ;)

Sonst schick ... aber das gewisse etwas fehlt noch
 
Juhu ich habe heute meinen bekommmen:rulez:
Habe mir den zusammenbauen lassen;)

Eine Frage ist der CPU Kühler richtig so? Und die Graka ist ne Poworcolor HD 4890, ist die wirklich so breit und so "offen"?

Ja ich weiß ist ein ziemlicher Kabelsalat:eek:
 

Anhänge

  • 05102009076.jpg
    05102009076.jpg
    495,6 KB · Aufrufe: 336
Zusammenbauen lassen? Die Kabel sind ja grauenhaft verlegt!

Also der CPU Kühler sitzt richtig und die GraKa ist wirklich so lang, hat aber einen komischen Kühler, was für eine hast du gekauft?
 
Eine Powercolor HD4890 1024MB

Drauf ist der standart Kühler nur mich wunderts das die so, naja wie soll man sagen so auseinander gezogen ist, das sieht so ein bischen verbogen aus und als ob da irgendeine Klappe fehlt.
Laufen tut er ja^^
 
nee ich glaub das war eher auf windoof bezogen xD

aber man kann ja lange auf den power button drücken ;)
 
Wie kann man ein windows ohne reset betreiben? Wenn man immer lange auf den power button drückt dauert das ja ewig :D
 
Juhu ich habe heute meinen bekommmen:rulez:
Habe mir den zusammenbauen lassen;)

Eine Frage ist der CPU Kühler richtig so? Und die Graka ist ne Poworcolor HD 4890, ist die wirklich so breit und so "offen"?

Ja ich weiß ist ein ziemlicher Kabelsalat:eek:

aber der Kabelsalat war hoffentlich nicht so , als du den gekauft hast ?
weil ich denk mal wenn man Zusammenbau mitbestellt , sollten die auch die Kabel nbissl sinniger verlegen ...
 
Juhu ich habe heute meinen bekommmen:rulez:
Habe mir den zusammenbauen lassen;)

aber der Kabelsalat war hoffentlich nicht so , als du den gekauft hast ?
weil ich denk mal wenn man Zusammenbau mitbestellt , sollten die auch die Kabel nbissl sinniger verlegen ...

Sie hat ihn ja zusammenbauen lassen -> Hardwareversand baut nicht schön zusammen :fresse:

Für 20 Euronen so einen Kabelsalat ...
 
Was auch inzwischen bekannt sein sollte ;)

Zu deiner Frage, zumindest der CPU Kühler sitzt so richtig. Die GRaka sieht irgndwie komisch aus, aber da sieht man nicht genug um das beurteilen zu können.
 
Regt Euch mal ab und kommt zurück auf den Teppich.
Für 20,- EUR auch noch ein Kabelmanagement haben wollen, geht ja mal garnicht.
Wie lange braucht Ihr denn so um das einigermaßen vernünftig hinzubekommen?
...
Richtig!
Und da sollen das die Leute, die die Systeme zusammenschustern in ihrer sowieso schon wahnsinnig knappen Zeit, (die wohl so um die 15 bis 20 Minuten pro System herum differieren düfte - mehr kanns ja bei 20,- EUR kaum sein!), auch noch mit erledigen?
 
@Horst58 : wäre aber schön , wenn die auch nbissl auf Kabelmagement eingehen würden ...
joa so zusammenbau verschlingt bei mir ca 30min , aber dann siehts auch nicht viel besser aus :D
bis ich dann alle Kabel so gelegt hab wie ich es möchte , dauerts nochmal etwas mehr ...
naja Kabel umsortieren , geht ja ansich fix und kann man nach dem Vormontieren :) , ja auch noch fix selbst erledigen ...
hätt einfach nicht gedacht das die die Rechner mit so wild gelegten Kabeln verschicken , mir als "Cheffe" wäre das ein Dorn im Auge ...
 
wenn es 15 minuten währen, kommt man auf 80€ in der stunde. davon noch die kosten abgezogen, und sie hätten trotzdem ein topverdienergehalt. denke sie haben etwas länger zeit
 
Fakt ist, daß jeder Chef der Welt nicht darum herum kommt Steuern und andere Abzüge mit von dem für Montageleistungen eingenommenen Geld abzuführen.
Dann muß, damits sich überhaupt lohnt, natürlich auch noch ein kleiner Reingewinn für die Firma herausspringen.
Und so kommen von den 20,- EUR, die Du bezahlst, nicht mal 10,- beim Angestellten an.
Wenn er natürlich dann Leute beschäftigt, die für 7 bis 8 Euro die Stunde Qualitätsarbeit erbringen, bliebe auch noch ein kleiner Zeitanteil fürs Kabelmanagement übrig.

Wir können doch nicht allen Ernstes chinesische Verhältnisse in Deutschland fordern ...

Aber es geht ja auch anders:
Z.B. Bei Alternate ein System zusammenbauen lassen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Aber es geht ja auch anders:
Z.B. Bei Alternate ein System zusammenbauen lassen.

wie handhaben die denn das ? oder Mindfactory ?
würde mich mal interessieren , denn ich hab noch nie nen Zusammenbau machen lassen ( nur mal vor ewiger Zeit von nen Kumpel ) ...
aber Kabel selber nochmal neuverlegen ist zwar kein großer Akt , aber irgendwie auch ärgerlich , denn ich finde wenn man extra nen Zusammenbau bestellt , sollte es auch so zusammengebaut werden , das ein guter Luftstrom gegeben ist und gerade wenn man nen Gehäuse mit Seitenfenster hat/nimmt , sollte auch die Optik ne kleine Rolle spielen ...
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
1
Zurzeit aktive Gäste
15
Besucher gesamt
16

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?