Netzteil Stinkt

Kandalf

New member
hi..was für defekte..fangen alle an zu qualmen?

Hat er auch etwas über die mit 700 Watt erwähnt?

thx und gruss


Mein PC läuft andauernd =)...ich hab keine Lust das mir auch noch mein Zimmer abfackelt..LOL
 
Zuletzt bearbeitet:

Mumselbaer

New member
nein!
die haben angeblich nur probleme mit dem 400 watt netzteil!
weil dies wohl nicht für alle verwendeten systeme ausreichend war!
kann dir leider ni sagen was da gequalmt hat! auf jeden fall lief das system noch. ich war dann froh als ich das ding raus hatte und nix weiter kaputt gegangen ist! ....:cool:
 

Kandalf

New member
=)..ok danke..der von be quiet wollte wissen, wer die Gerüchte verbreitet! =)...@ exaboss wieviel zahlst du, dass ich nichts von dir erzähle..nein Spass bei Seite somit ist das Problem ja gelöst..

cya..
 

KeKs

New member
Mannmannmann setzt euch doch nicht immer so unter Panik, ich kann von meinem Straightpower 450 nachwievor positives berichten, es wird maximal handwarm. Nur wenn es heißt dass in Kalkutta viel umgetauscht wird muss das nicht heißen, dass alle BeQuiet Netzteile schrott sind.
 

EXABOSS

New member
Endlich eine Bestätigung. :bigok:

Und das alle Kaputt sind habe ich nie gesagt, ich wollte lediglich damit sagen, das er es doch mal umtauschen soll und folglich ist das Problem gelöst.:)
 
Zuletzt bearbeitet:

KeKs

New member
Na also - think positive (schade dass es keine Woodstock Festivals mehr gibt^^)!
 

CompiWare13

New member
Oh man, oh man, fairerweise sollte man den Händlernamen be quiet ruhig mal zukommen lassen, vielleicht hat dieser auch einfach seine geforderten Konditionen nicht bekommen, den der Verdienst für den kleinen Shopler am verkauften be quiet ist nicht gerade der Oberhammer, wie gesagt möglich ist alles...
 

Skylink

New member
Hallo@all

Seit zwei Stunden zocke ich CSS und wundere mich über den Geruch. Nachdem er immer unerträglicher wird, mache ich den Rechner aus und schaue nach. Optisch nichts zu sehen. Eingeschaltet und nach kurzer Zeit kaum grauer Rauch aus dem NT und die Oberseite ist so heiß, das man sie kaum anfassen kann.
Also schnell den Schlepptop an und ein wenig gegoogelt und bin auch eure Site gestoßen. Habe nicht viel im Rechner drin und NT ist aurechend dimensioniert, so das Überlastung als selbst verursachte Fehlerquelle auscheidet. Zumal das fast 6 Monate anstandlos mit der verbauten Hardware läuft! Habe das Be quite BQT EE 400W. Im Dezember bei Satrurn für 69€ gekauft und nun wird es warm in Berlin und das Teil raucht wortwörtlich ab. Funktionieren tut es noch, aber es raucht und ich werde es nicht weiter benutzen um Hardwareschäden zu verhindern. Hoffe das Saturn morgen sofort tauscht oder Alternative, denn ich kann nicht wochenlang ohne PC sein, da ich beruftlich den PC nutze und jetzt sitze ich grad am Schlepptop und der taugt nicht so echt zum flüssigen arbeiten...
Bisher war ich zufrieden mit dem NT, da sehr leise, aber jetzt wo es fast schon kocht, läuft der eingebaute 120x120 im Netzteil selbst so gut wie garnicht und sollte eigentlich hochtouren. Auch die angeschlossenen SYS Lüfter drehen nicht oder kanz wenig. Scheint die Lüftersteuerung kaputt zu sein.
Also mein Vetrauen in be quite ist dahin. Jahrelang nur No Name Netzteile für 10-15€ von ebay und nun so teures Teil und das raucht ab. So viel zum Thema Marken Netzteile ;-)
Hier noch nebenbei meine verbaute Hardware:

AMD X2 64 4600+
2048GB RAM
1x160GB HD
2x80GB HD (Raid 0)
Terratek Phase 22 Soundkarte
Geforce 7950GT
2x80x80cm Sysfan
1x100x100 Sysfan
1x DVD Brenner
1x DVD ROM
1x 3,5" Diskettenlaufwerk
1x 3,5" Multikartenleser
 
Zuletzt bearbeitet:

KeKs

New member
Das scheint nur die 400W Netzteile zu betreffen, eigentlich ist beQuiet top und meins und auch einige von Kumpels von mir funktionieren tadellos! Auf jeden Fall umtauschen, du solltest das ersetzt bekommen. Und auf keinen Fall würde ich NoName Netzteile kaufen!
 

Skylink

New member
Wie ich Saturn kenne, wollen die da sicherlich zum Hersteller oder Distributor einsenden und ich kann so lange Däumchen drehen und falls doch Tausch, dann sicher nicht gegen das gleiche NT, sonst habe ich das gleiche in grün und mehr als 400W brauche ich nicht. Ist eigentlich schon overpowered für das Sys aber ein 350W hatten sie nicht und ich will immer gleich (sehen, kaufen mitnehmen) und nicht ewig auf Onlinehändler warten. Mal schauen Morgen. Richte mich mal schon drauf ein, die nächste Zeit am Schlepptop zu verbringen, denn ein neues als Überbrückung zu kaufen wäre Blödsinn und 70€ sind (für mich) ne Stange Geld, die ich nicht mal so nebenbei haben.
 
Zuletzt bearbeitet:

Nihilium

New member
Glaube bei den meisten sind nur ein paar Fuseln oder Haare drinnen,weils so stinkt! :p

Kann nur positives über BeQuiet berichten,hab im alten Pc ein 380er das daddelt schon 4 Jahre im Gehäuse,ohne Probleme.

Aber das mit dem Saturn hast Recht,musste damals wegen einer 3 Wochen alten Festplatte von Western Digital die kaputt ging, 5-6 Wochen warten.Saturn sendete die HD an den Hersteller und wollte nicht gegen eine andere ausm Regal umtauschen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Skylink

New member
Na Haare oder Fuseln scheidet bei mir aus. Das ist schon richtiger Rauch. Als ob da jemand drin sitzt und nen Joint durchzieht...
 

Nihilium

New member
Wenn du meinst das es riecht,als ob einer nen Joint raucht,dann weißt ja wo deine Freundin dein Weed versteckt hat :)

Ne Spaß beiseite,hast schon zurückgechickt oder so?
 

KeKs

New member
Alternativ kannste auch nen Seasonic S12 nehmen oder nen Enermax Liberty, die gehen alle ganz gut.
 

Skylink

New member
Heute im Saturn. Verkäufer. Müssen wir einschicken.
Ich: Ne, geht nicht, muss CSS zocken und beruflich brauch ich den PC und kauf mir jetzt nicht für die Reparaturzeit ein neues. Er zum Vorgesetzten gelaufen und kam weder. " Ist schon fast 6 Monate alt, können wir nicht mehr zurücknehmen, aber sie können sich ein neues aus unserem Sortiment aussuchen. Ich gesucht nur überteuerte No Name NT 350W und 450W. (Kennt ihr Sonetik) jeweils für 40 und 50€. Habe dankend abgelehnt. Nun wurd mir Gutschrift abzüglich der Nutung von 6 Monaten angeboten. Wollte ich nicht. Mehr kann er nicht machen, sagt er. Na denn mal den Fialleiter geben lassen. mit dem 15 Minuten debakelt und habe den kompletten Preis (69,99) ausbezahlt bekommen. Geht doch...
Dann zu meinem "Haupt PC Dealer und dort noch ein be quite 450W für schlappe 65 inkl. "Guter Kunde Rabbat" bekommen. Wers nacher einbauen und will hoffen, das es diesmal nicht wieder so ein Mist ist. Wenn doch, dann werde ich nie wieder was von Be quite kaufen und die bekommen von mir ne satte Mail. Eigentlich wollte ich kein Be quite mehr kaufen,aber auf die schnelle war außer ein Sharkon ohne PCIe und ohne SATA Anschlüsse nichts vernüftiges zu bekommen. Drückt mir mal die Daumen, das das Teil nun länger als 6 Monate läuft.