[Need for Speed Shift]*Sammelthread*

Es gibt auch noch andere Sachen wie Realismus!

Ich nehme da gerne GTA IV und San Andreas zum Beispiel:
Bei GTA IV sieht alles realistischer aus, die Physik ist realistischer, aber:
-Ich kann keine Fahrräder mehr fahren
-Ich kann keine Flugzeuge mehr fliegen
-Die Größe der Stadt ist massiv geschrumpft
-Die Story ist sehr schnell durchgespielt

Leute es gibt auch noch Sachen wie Spieltiefe, innovative Spielideen.
Ich spiel GTA San Andreas lieber als GTA IV.
Woran das wohl liegt, am Realismus sicher nicht.

Schließe mich dir an, ist einfach zuviel des guten, da wie ich schon geschrieben habe, andere Bestandteile des Spiels darunter leiden. Dann doch lieber etwas ausgewogener. Ist vielleicht jetzt schon zu früh darüber zu urteilen, aber ich denke Shift wird nicht wirklich mehr zu bieten haben, als die letzten Teile, wie Pro Street und Undercover :fresse: denn was man so liest und sieht, sieht es ganz danach aus.
 
Also Most Wanted kann man gar nicht mit Hot Pursuit gleichsetzen ;)


Klar es gibt wieder Verfolgungsjagden aber das ist auch schon das einzige!

Wo sind die coolen Strecken auf der ganzen Welt verteilt? Wo die coolen Autoshows, wo ein Auto richtig vorgestellt wird, mit Fotos, 360° Cockpit Ansicht, wo die richtigen Sportflitzer? Wo das Schadenmodell? Und so weiter ;)

Most-Wanted ist eigentlich eher ein Underground 2 am Tag!


Ich konnte Shift bis jetzt noch nicht Zocken aber ich denke, dass ich mich soweit aus dem Fenster lehnen kann zu Behaupten das Shift keine Simulation ist/sein wird! Klar 1000x besser als GRID und NFS vor Shift, aber es gibt ja auch einen Anfänger-Modus wo es wirklich total Einfach sein soll - ich denke auf Most Wanted Niveau. Und für die richtigen Männer gibt es eben einen Pro Modus wo der Wagen beim falsch Lenken ausbricht, man muss richtig Bremsen usw - für mich Perfekt!

Wer von euch eine richtige Simulation antesten möchte kann sich ja das kostenlose wirklich sehr gute Volvo Spiel anschauen! Ist zwar von SimBin, aber Blimey! Games (jetzt Slightly Mad Studios) entwickelten fast die gleichen Games (GTR Evolution, GTR 2, Volvo Game, rFactor alles gleiche Engine und fährt sich auch zu 99% Identisch)

Hier der Download:

Da Slightly Mad Studios immer mit der Engine gearbeitet hat und für Shift eine neue gebaut denke ich wird vieles Vergleichbar sein, eventuell sogar Modding :)
 
@ PC-Freak-Nasty

das es an dem Spielinhalt nicht fehlen darf ist natürlich klar, was hilft die beste Physik etc wenn das Spiel doof ist? ;)

ich denke jedoch das das weniger das Problem sein dürfte^^
 
Wären noch viele Tuningmöglichkeiten und ein Freies-fahren Modus vorhanden, wäre es das perfekte Spiel^^
 
Zuletzt bearbeitet:
Ihr seid wohl alle noch unter 18 vermute ich mal?

Ich denke, ich werde nichts vom möchtegern Protz Protz getune vermissen!

Und freies Fahren: Naja wär schön wenn es wie in GTR 2 Training gibt wo man alleine auf der Strecke ist, keine Ahnung obs sowas gibt
 
Ich würde das mit dem Tuningfimmel jetzt nicht unbedingt aufs alter schieben.

Trotzdem finde ich dezenteres Tuning besser, die ganzen Klebestreifen gehen mir ziemlich aufn Keks^^
 
Ich denke doch das man den Tuning-Tick relativ stark auf das Alter beziehen kann, allerdings nicht bis 18, sondern eher bis 25 oder so.....

Das "Tesa-Tuning" brauch ich auch nicht mehr, ein bischen reicht völlig aus, in Grid war das finde ich perfekt gelöst.
Etwas mehr individuelles "Maschinen-Tuning" fände ich aber interessant, also nicht nur teurerer Motor, also schneller, sondern ein bischen mehr. Das würde auch zum realistischen Szenario passen.
 
kann ich mich nur anschließen...
Tuning... jaja. schön und gut. Aber toll aussehen schauts echt nicht oft. Und das ist im Spiel so wie in Real. Ich weiß nicht ganz genau was ihr mit "Tesa-Tuning" meint, aber aufkleber an allen Türen, Motorhaube etc. finde ich auch echt übertrieben. Rallystreifen gerne, aber nicht mehr.

Okay. Einen Brembo aufkleber auf der Motorhaube finde ich auch noch okay. Aber klein und dezent.
Trotzdem würde ich mich über Tuning Möglichkeiten freuen. Aber über Motortuning u.ä., nicht Aussehen.
Und nicht nur so wie in ProStreet, kauf dir was und dein Fahrzeug ist besser, sonder einfach mit mehr Einstellungen, wo es darauf ankommt, die perfekten Einstellungen für ein Rennen zu finden.
Und genau wegen dieser Sachen freue ich mich auf Shift. Klar, es wird nicht das ultimative Simulations Spiel sein, aber das sollte auch keiner von einem NFS Titel erwarten.

Die Leute, die die vorherigen NFS supermegageil finden, sollten sich überlegen, ob sie sich das Spiel echt kaufen, denn ich glaube das es nicht mehr an NFS erinnern wird außer mit dem Namen. Und wer das Spiel im Anfänger Modus spielen wird, wird meiner Meinung nach auch nicht viel Spaß haben, denn dafür ist das Spiel nicht ausgelegt.
Hoffe ich....
 
Im neuen NFS muss man beim Tuning mehr aupassen. So hat das modizieren durch z.B. Heckspoiler eine richtige Auswirkung, die man beim anbringen bedenken muss, auch beim Rest. Das ist nach meinen Geschmack. Oft ist es in Spielen ja so das solcherlei Dinge gar keinen Einfluss aufs Fahrverhalten haben, bzw. so gering das es nicht in die Gewichtung fällt.
 
Man kann ja sogar alles Einstellen wie in aktuellen Rennsimulationen - nur die Menüs sind wohl an Gamepads angepasst. Am Ende dieses Videos Sichtbar:

YouTube Video
ERROR: If you can see this, then YouTube is down or you don't have Flash installed.
 
Eine sehr gute Neuigkeit: Shift wird KEIN DRM haben! Juhuu


EDIT (autom. Beitragszusammenführung):


Ich habe noch etwas sehr interessantes Entdeckt :)

Slightly Mad Studios sind noch immer für Überraschungen gut.

Wie groß war denn das Gemecker wegen den doofen Balken?

Dann schaut mal hier:

 
Zuletzt bearbeitet:
Man merkt wirklich, dass es eine Vorab-Version ist^^
So lahmarschig wie das Menü sich gibt ...
Hoffentlich wird das besser ...

Ich überleg immer noch, ob ich mir Shift oder MW 2 zulegen soll.
 
Im neuen NFS muss man beim Tuning mehr aupassen. So hat das modizieren durch z.B. Heckspoiler eine richtige Auswirkung, die man beim anbringen bedenken muss, auch beim Rest. Das ist nach meinen Geschmack. Oft ist es in Spielen ja so das solcherlei Dinge gar keinen Einfluss aufs Fahrverhalten haben, bzw. so gering das es nicht in die Gewichtung fällt.

Aber du willst mir nicht im Ernst erklären das du die 5kg Abtrieb von einem Möchtegern Spoiler spürst, wenn ja -> Tonne...

Auch ein Bodykit wirkt sich nur dann auf das Fahrverhalten aus, wenn man wirklich verdammt zügig unterwegs ist und ich behaupte mal, das man das in Echt kaum merkt ob das jetzt Bodykit a oder b ist.
 
Achsoo ;)

Hmm wenn du nur eines der beiden Games Kaufen möchtest .. Schwer

Ich würde im September Shift und dann später MW2 Kaufen ;)

Und nächstes Jahr Mafia II


EDIT (autom. Beitragszusammenführung):


Track Guide Willow Springs :)

YouTube Video
ERROR: If you can see this, then YouTube is down or you don't have Flash installed.
 
Zuletzt bearbeitet:
bei nem richtigen Spoiler sind das ja nicht nur 5 KG Abtrieb. Das macht sich ja in der Höchstgeschwindigkeit bemerkbar.Es geht mir eher darum das man überhaupt nen Unterschied hat, wie der zwischen den einzelnen Teilen ist ist natürlich nie ganz realistisch.Ohne DRM...da freut sich das Spielerherz :-D
 
bei nem richtigen Spoiler sind das ja nicht nur 5 KG Abtrieb. Das macht sich ja in der Höchstgeschwindigkeit bemerkbar.Es geht mir eher darum das man überhaupt nen Unterschied hat, wie der zwischen den einzelnen Teilen ist ist natürlich nie ganz realistisch.Ohne DRM...da freut sich das Spielerherz :-D

Kannst du mir kurz sagen was "DRM" ist?
 
Darunter versteh ich diesen ganzen aktivierungsquatsch...sommergemüse meinte ja das shift kein drm hat und drm bei spielen hatte ich bisher nur in Verbindung mit Aktivierungen usw. gehört.
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
2
Zurzeit aktive Gäste
13
Besucher gesamt
15

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?