PlayStation 4 Konsolen News Hardware

Sony PlayStation 4: Mittlerweile mehr als 7 Millionen Einheiten sowie über 20,5 Millionen Spiele verkauft

Sonys Siegeszug scheint immer weiter zu gehen. Nachdem bereits im März sechs Millionen Einheiten verkauft wurden, konnte man in etwas mehr als einem Monat einer weitere Million Konsolen ausliefern und zusätzlich fast sieben Millionen Spiele verkaufen, sodass mittlerweile pro gekaufte Konsole circa drei Spiele verkauft wurden.

PlayStation 4

Nachdem wir bereits vergangen Monat über die Verkaufszahlen seit Release bis zum zweiten März berichtet haben, können wir nun von weiteren Verkaufszahlen berichten, die den großen Erfolg der PlayStation 4 nur nochmals unterstreichen. Sony gibt bekannt, dass mittlerweile mehr als 7 Millionen PlayStation 4-Konsolen weltweit verkauft wurden, das sind mehr als bisher ausgeliefert wurden. Der Zeitraum, in dem die Verkaufszahlen erfasst wurden, bezieht sich seit dem Release im November bzw. Februar bis zum 06. April 2014.

Zusätzlich sollen über 20,5 Millionen PlayStation 4-Spiele seit Release bis zum 13. April 2014 weltweit verkauft worden sein, ob als Download oder Disk im Fachhandel spielt dabei keine Rolle.

Bedenk man, dass die PlayStation 4-Konsole erst am 15. November 2013 in den USA und am 29. November 2013 in Europa auf den Markt gebracht wurde und circa drei Monate später in Japan, also am 22. Februar 2014, so beeindrucken die Verkaufszahlen sehr. Darüber hinaus ist aber auch ein Update angekündigt, das nächste Woche veröffentlicht werden soll und die Verkaufszahlen womöglich noch mehr in die Höhe treiben wird.

Das Update soll es ermöglich HDCP (High-bandwidth Digital Content Protection) zu nutzen und Gameplay-Videos per HDMI aufzuzeichnen. Live Game Broadcasts per Twitch und Ustream sollen nun auch mit 720p-Auflösung gestreamt werden können. Des Weiteren soll ein neuer Editor es möglich machen Videomaterial zu optimieren, noch bevor der Share-Button gedrückt wird. Zusätzlich sollen auch Gameplay-Videos auf einem USB-Stick abgespeichert werden können.

Quelle: Playstation Blog

Welovetech