Android Smartphones Apple iPhone X / XR / XS News und Reviews Action Smartphones Multimedia News Games

GTA San Andreas: Ab Dezember für Android, iOS, Windows Phone und Amazon Kindle erhältlich

Während sich Besitzer einer Xbox 360 oder PlayStation 3 den neuesten Teil der Grand Theft Auto-Serie, GTA V, zu Gemüte führen können, müssen sich PC-Spieler noch mit dem vierten Ableger, San Andreas, begnügen, der 2004 für die PlayStation 2 und 2005 für den Rechner veröffentlicht wurde. Wie Rockstar Games nun mitgteteilt hat, soll dieser Part bald auch für alle mobilen Betriebsysteme (Android, iOS, Windows Phone, Amazon Kindle) zur Verfügung stehen; mit verbesserter Grafik und optimierter Touchscreen-Steuerung.

GTA San Andreas

Nach GTA: Chinatown Wars, GTA III und GTA: Vice City wird nun auch der vierte Teil der Serie, GTA: San Andreas, für alle derzeitig erhältlichen Smartphone- und Tablet-Betriebssysteme veröffentlicht. Wie Rockstar Games offiziell auf seiner Webseite verkündet hat, soll das Spiel im Dezember in allen App-Stores herunterladbar sein.

Wie bereits bei den Vorgängern soll auch GTA: San Andreas Mobile eine deutliche Überarbeitung erfahren. Dazu gehört nicht nur eine optimierte Touchscreen-Steuerung, die ein dynamisches Kontextmenü umfassen soll, das nur die gerade notwendigen Schaltflächen einblendet, sondern auch eine aufpolierte Grafik. Nutzer sollen sich über dynamische und feinere Schatten, eine höhere Sichtweite sowie eine erweiterte Farbpalette freuen können. Wie Rockstar Games verspricht, soll die Neuauflage die "bestaussehendste Version von San Andreas" sein, die es jemals gegeben hat.

Weitere Details zum Spiel, und hoffentlich auch etwas Bildmaterial, will Rockstar Games in den nächsten Wochen veröffentlichen.

Quelle: Rockstar Games

Welovetech