Simulation Rennspiel News Games

F1 2013: The Futures is History Trailer erschienen

In F1 2013 dreht sich nicht alles um die Könige auf dem Asphalt Namens Sebastian Vettel, Fernando Alonso, Lewis Hamilton und Niki Raikönen, nein, auch die F1-Stars sowie Cars der 80er und 90er Jahre werden hier geehrt beziehungsweise spielbar sein. Genau das zeigt Codemasters in dem kürzlich veröffentlichten Preview Trailer unter dem Motto The Future is History

Ohne DRS und KERS könnt ihr nicht? Solltet ihr aber, denn neben dem für die 80er Jahre Flitzer überarbeitetem HUD, werdet ihr auch ohne diese Hilfen auskommen müssen. Ganz im Stile von back to the roots eben! Wer sogar die Rennwagen der 1999er-Generation will, sollte sich schleunigst die Classic Edition erhaschen, die es aber nur für Vorbesteller gibt. Wer trotzdem die Rennwagen will, muss sie später als DLC herunterladen.

F1 2013

F1 2013 wird am 8. Oktober 2013 für den PC, die PlayStation 3 und die Xbox 360 erscheinen, ob eine Next-Gen-Version folgt, ist noch unklar und muss sich erst noch zeigen. Das Spiel kann bereits jetzt für den PC ab 29,99 Euro erworben werden. Der Anbieter wirkt jedoch nicht nur aufgrund des extrem niedrigen Preises unseriös, sondern auch, weil das Spiel bereits verfügbar ist und der "Versand innerhalb von 2 Werktagen nach Zahlungseingang." erfolgt. Die Xbox 360-Version ist ab 41,68 Euro erhältlich, während PlayStation 3 Nutzer mit einem Preis ab 46,5 Euro etwas tiefer in die Tasche greifen müssen. Die Classic Edition ist wie gewöhnlich jeweils noch ein paar Euro teurer, wobei für den PC noch keine verfügbar ist.

Quelle: Gametrailers

Welovetech