Assassin's Creed Action News Games

Assassin's Creed 4: Black Flag: Exklusive Missionen mit Aveline

In der PlayStation 4- und PlayStation 3-Fassung von Assassin‘s Creed 4: Black Flag werden drei exklusive Missionen enthalten sein. Darin wird die Heldin Avelin aus Assassin‘s Creed 3: Liberation eine entscheidende Rolle spielen. Die Geschichte darin wird erneut von Jill Murray entworfen, welcher auch für die Handheld-Story verantwortlich war.

Artikel Video

Assassin

In den Missionen ist Aveline etwas älter geworden, wobei die neuen Erlebnisse nichts mit dem Ende der Handlung in **Assassin‘s Creed 3: Liberation“ zutun hat. Viel eher sind diese Episoden Kurzgeschichten, wie sie von Lead Wirter Darby McDevitt beschrieben werden. In der Gegenwart ist der Spieler bei Abstergo Entertainment. Hier schlüpft er in die Rolle von Aveline, weil seine Kollegen versuchen, alle möglichen genetischen Erinnerungen von verschiedenen Leuten wiederherzustellen.

Assassin

"Asssassin’s Creed 4: Black Flag erzählt die Geschichte von Edward Kenway, einem jungen britischen Mann, der weder Gefahren noch Abenteuer scheut und im Dienst der Royal Navy Kaperfahrten durchführt. Als sich der Krieg der bedeutenden Königreiche dem Ende neigt, verschreibt sich Edward der Piraterie. Edward ist ein unerschütterlicher Pirat und erfahrener Kämpfer, der sich schon bald in dem uralten Krieg zwischen Assassinen und Templern wiederfindet," so die offizielle Produktbeschreibung.

Quelle: Ubisoft

Welovetech