Speichermedien News

ADATA DashDrive HV620: 1 TB große, externe 2,5-Zoll-HDD mit USB 3.0

Speicherplatz kann man bekanntlich nicht genug haben, schließlich nehmen Bilder, Musik und Videos einen großen Teil der Festplatte ein. Die Dateien in die Cloud zu schieben ist keine gute Idee, denn abhängig von der Internetleitung und der Größe des Archives kann der Upload mehrere Tage in Anspruch nehmen. Abhilfe schafft hier entweder eine NAS oder eine schnelle USB-Festplatte, wie sie ADATA heute vorgestellt hat.

DashDrive HV620

Insbesondere Besitzer von schlanken Note- oder Ultrabooks können über zu wenig Speicherplatz ein Liedchen singen, denn hier gerät man schnell an die Grenze der Harddisk-Kapazität. Zwar lässt sich in den meisten Fällen die Festplatte gegen ein größeres Modell tauschen, doch wer lange, schnell und vor allem absolut lautlos mobil unterwegs sein will, baut sich bestimmt keine herkömmliche Harddisk mehr ins Gerät; und eine SSD mit 1 TB-Speicher kostet ab 500 Euro aufwärts! Was also tun? ADATA stellt mit dem DashDrive HV620 eine mögliche Lösung vor, die zudem auch noch recht günstig ist.

Die externe 2,5-Zoll-Festplatte besitzt eine USB 3.0-Schnittstelle, sodass Dateien schnell zwischen Notebook und Datenspeicher transferiert werden können. Wer seine Daten immer gerne bei sich trägt, der kann sich freuen: Die nur 152 Gramm schwere HDD soll nämlich (weitestgehend) immun gegen Kratzer sein.

ADATAs DashDrive HV620 ist mit den Kapazitäten 500 GB, 750 GB und 1 TB erhältlich. Abhängig von der Speicherkapazität wechseln die Festplatten für 56,99 Euro, 66,99 Euro oder 80,99 Euro den Besitzer. Auf alle Festplatten gewährt der Hersteller drei Jahre Garantie.


Welovetech