Assassin's Creed Adventure News Games

Ubisoft: Zwei weitere und noch unbekannte Assassin's Creed in Entwicklung

Richtig gehört oder gelesen, bei Ubisoft befinden sich im Moment drei Assassin's Creed Titel in Arbeit, wobei neben dem Piratenabenteuer Assassin's Creed IV: Black Flag bisher noch kein Titel namentlich bekannt ist. Das wurde offiziell auf der E3 von Ubisofts CEO Yves Guillemot bestätigt.

Assassins Creed roundup der Charaktere

Irgendwie erinnert das Ganze so langsam an Serien aus dem Hause EA und Konami, die Rede ist von FIFA, Need for Speed und PES (Pro Evolution Soccer), denn ab jetzt ist wohl jährlich mit einem neuen Assassin's Creed zu rechnen. Demzufolge sind Titel 2014 und 2015 auch schon in Arbeit, nachdem Titel 2013 oder auch Assassin's Creed IV: Black Flag bereits offiziell vorgestellt wurde. Allerdings fragten sich einige Fans schon nach der Ankündigung von Assassins Creed IV, ob dieser jährliche Rhythmus der Qualität der Serie zugutekommt oder ob das Ganze nicht langsam einfach in Richtung "Abmelken" von Spieleserien rutscht. Letzteres wäre sicherlich bedauernswert, da Assassin's Creed zu den besten Serien des Genres gehört und riesige Erfolge feiert.

Da bis 2014/15 noch einiges an Zeit verbleibt, wurden bisher noch keine weiteren Informationen zu den anderen beiden Titel preisgegeben. Erste Spekulationen über deren Namen äußern sich in Assassin's Creed V oder Assassin's Creed Brotherhood II, ob sich das bestätigen wird, wird sich noch zeigen.

Quelle: gamefront.de

Welovetech