News Games

Anno Online: Oster-Event vorgestellt

<span style="font-family: &quot;Verdana&quot;,&quot;sans-serif&quot;;">Ubisoft und Ubisoft Blue Byte gaben heute bekannt, dass das Browser-Strategiespiel <strong>ANNO Online</strong> Ostern mit einem überraschenden Event feiern wird. Ab sofort wird bis zum 15. April ein neuer In-game Rohstoff im Spiel verfügbar s<a name="_GoBack"></a>ein: bunte Ostereier. </span><span style="font-family: &quot;Verdana&quot;,&quot;sans-serif&quot;;">Um sich auf die Osterfeierlichkeiten vorzubereiten und möglichst viele Eier in ihren Besitz zu bringen, müssen Spieler verschiedene Quests bestehen.</span>

Das Event wird eine neue Möglichkeit des Schatzsuchens vorstellen: die Osterschiff Expedition. Der Kapitän dieses Schiffes wird eine entscheidende Rolle in den Expeditionen spielen und von seinen Abenteuern mit seltenen Materialien und speziellen bunten Eiern zurückkehren. Jeden Tag wird ein mysteriöser Fremder zufällig auf den Inseln der Spieler erscheinen. Diesen gilt es schnell einzufangen, um Eier als Belohnung zu bekommen. Spezielle Ostergebäude werden im Spiel ebenfalls enthalten sein: Eine erweiterte Weizenfarm, welche Baugrund spart, indem die Weizenanbaufläche halbiert wird und zwei dekorative Gebäude, ein Glockenturm und ein Maibaum.

Basierend auf der preisgekrönten ANNO-Franchise, können Fans all die Simulationselement und detaillierten Animationen und Grafiken zum ersten Mal in einem Browsergame erleben. In ANNO Online können Spieler hochmittelalterliche Städte bauen und erweitern, indem sie ein detailliertes Wirtschaftssystem benutzen, ein Vorzug der Reihe, den Fans schon seit langem lieben.

Quelle: Pressemitteilung Ubisoft


Welovetech