News Games

The Witcher 3: Wild Hunt für PlayStation 4 bestätigt

Nur kurze Zeit nach der Ankündigung der PlayStation 4 hat Entwickler CD Projekt RED bekannt gegeben, dass das Rollenspiel <strong>The Witcher 3: Wild Hunt</strong> für die PlayStation 4 im Jahr 2014 in Europa erscheinen wird. Überraschend kommt diese Meldung nicht zwingend, immerhin war bereits bei der Ankündigung des Titels die Rede von NextGen-Konsolen.

„Natürlich konnten wir diesbezüglich keine Infos an unsere Fans weitergeben, obwohl viele Journalisten und Forenmitglieder fragten, wann und wie The Witcher vielleicht auf Sonys Konsole auftauchen wird. Nach dem gestrigen PlayStation Meeting können wir endlich versprechen: The Witcher 3 kommt auf die PlayStation 4", erläutert CD Projekt Red-CEO Adam Badowski. Tatsächlich konnte CD Projekt RED neben Bethesda, Ubisoft oder Activision als einer der ersten Entwickler einen frühen Zugang zur PlayStation 4 bekommen.

„Die neue Hardware gibt uns die Möglichkeit, etwas Großartiges zu erschaffen. Wir können von Beginn an mit der neuen Konsole arbeiten und das erlaubt es uns, mit unserer eigenen REDengine 3 an die Grenzen dessen zu stoßen, was die PlayStation-Hardware darstellen kann. Die Konsole ist noch frisch und bietet einige innovative Dinge, die wir mit Freude in unserem Spiel nutzen werden." Wie sich The Witcher 3: Wild Hunt auf der PlayStation 4 macht, wird sich noch zeigen müssen. Da der Titel die glorreiche Reihe rund um den Hexer Geralt von Riva beenden soll, plant das polnische Entwicklerstudio sicherlich etwas Großes.

Quelle: Pressemitteilung CD Projekt RED


Welovetech