News Games

PES 2013: Update 1.03 kommt nächste Woche

Konami Digital Entertainment hat heute via Pressemitteilung verkündet, dass am 20. Dezember 2012 ein drittes, kostenloses Update für <strong>PES 2013 </strong>erscheint. Das Update hört auf die Versionsnummer 1.03, wird zeitgleich für PlayStation 3, Xbox 360 sowie Windows PC veröffentlicht und verbessert eine Reihe von Gameplay-Elementen, die sich die <strong>PES</strong>-Community gewünscht hat.

Demzufolge wurde die Möglichkeit in Mehrspieler-Online-Matches in PES 2013 unter verschiedenen Spielern zu wechseln, erneut ins Spiel integriert, was eine unkomplizierte An- und Auswahl der Kicker im laufenden Spiel ermöglicht. Gleichzeitig wurde die myPES-App aktualisiert. Ebenfalls hat Konami an den Online-Möglichkeiten des Spiels gearbeitet: Spieler der Meister Liga Online finden nun schneller zueinander. Nebenbei behebt das Update verschiedene Probleme mit dem Online Pass.

Aber auch im Solo-Bereich von PES 2013 hat Konami Arbeit investiert. Spieler können sich auf einige neue Jubelszenen nach Torerfolgen und bessere Abseitsentscheidungen der Schiedsrichter freuen. Desweiteren wurden einzelne Bewegungselemente verbessert und das Wechseln von Mannschaftsaufstellungen innerhalb des Spiels wird eingängiger erklärt. Zuletzt verbessert das Update die Fähigkeiten der Torhüter und korrigiert den Cursor-Wechsel ihres Zusammenspiels mit den Vorderleuten. Weitere Verbesserungen zu PES 2013 hat Konami bereits in Arbeit und so wird das Fußball-Erlebnis stetig einen Tick besser.

Quelle: Konami, Pressemitteilung


Welovetech