News

Noctua erweitert A-Serie um 140 mm Lüfter

Trotz der zahlreichen vorgestellten Produkte lag zur diesjährigen Computex am Stand von Noctua ein großer Fokus auf den neuen Lüftern der A-Serie. Vor knapp anderthalb Monaten hatte man begonnen die ersten drei Vertreter mit 40, 60 und 92 Millimetern Durchmesser auf den Markt zu bringen, nun folgen drei weitere, die allerdings allesamt einen 140 Millimeter Lüfter besitzen. Konkret sind das die Modelle NF-A14 FLX, NF-A14 ULN und NF-A15 PWM, wobei ULN für Ultra Low Noise und FLX für Flexibilität stehen, was bei näherer Betrachtung logisch wird.

Der neue NF-A14 FLX und NF-A14 ULN kommt in quadratischer Form mit passenden 140 Millimeter Bohrungen, womit er sich problemlos in Gehäusen mit großen Lüfteröffnungen unterbringen lässt. Beide weisen die typischen Merkmale der A-Serie auf: Die Flow Acceleration Channels, die gestufte Innenseite des Lüfterrahmens und das SSO2 Referenzklasse-Lager. Der Unterschied liegt in der Drehzahl, denn der NF-A14 FLX dreht mit 1.200 U/min, kann allerdings mit den beiliegenden Adaptern auf 1.050 oder 900 U/min begrenzt werden. Der NF-A14 ULN hingegen soll besonders leise agieren und dreht deshalb nur mit 800 bzw. 650 U/min.

Der ebenfalls zur Computex vorgestellte NF-A15 PWM fällt optisch etwas aus dem Muster, da er in einer Runden Form mit 120 Millimeter Bohrungen kommt, um auf aktuellen High-End CPU-Kühlern angebracht zu werden. Die Breite des Rahmens beträgt hier 150 Millimeter, die Höhe nur 140 Millimeter, womit man weiter auf die CPU-Kühler eingehen will. Die maximale Drehzahl liegt hier bei 1.200 U/min, was aber auch per Low-Noise-Adapter auf 900 U/min gesenkt werden kann. Gleichzeitig lässt er sich problemlos über ein PWM-Signal steuern.

Alle drei Lüfter kommen mit sechs Jahren Herstellergarantie, die MTBF soll bei 150.000 Stunden liegen. Das erklärt unter anderem den Preis von 21,90 Euro, erhältlich sind sie ab sofort über zahlreiche Händler. Die 40, 60 und 92 mm A-Serie Lüfter werden bereits seit Längerem ausgeliefert. "Seit seiner Vorstellung im Jahr 2009 hat sich unser NF-P14 zu einer Standardlösung für PC Enthusiasten entwickelt, die leise 140mm Lüfter in Premium-Qualität benötigen - daher sind wir besonders stolz, mit den neuen NF-A14 und NF-A15 nun ein nochmals verbessertes Verhältnis von Förderleistung und Geräuschentwicklung zu erzielen", sagt Mag. Roland Mossig, Noctua CEO. "Die A14 und A15 Modelle verfügen über alle Key-Features unserer neuen A-Serie und sind nun sowohl mit rundem als auch mit eckigem Rahmen verfügbar."

Quelle: Noctua


Welovetech