News

Need For Speed Most Wanted a Criterion Game: Launch Trailer veröffentlicht

Es dauert nicht mehr lange, bis die Reifen im Namen von Electronic Arts wieder qualmen und das Öl an die Siedetemperatur gefahren wird. Denn schon am 31. Oktober ist es so weit. Der heiß ersehnte neueste Titel wird veröffentlicht. Gespannt wartet die Spieler Community, was Electronic Arts ihr „servieren“ wird.

Pünktlich zum Wochenende veröffentlicht man nun den finalen Launch Trailer zum Spiel, so wird also das Spiel aussehen, dass das Erbe von Need For Speed Most Wanted aus dem Jahre 2005 antreten soll. Die ersten Tests werden allen Erwartungen nach schon heiß ersehnt, denn mittlerweile fällt die Serie eher mit negativen Schlagzeilen auf, anstatt wie einst mit Bestwertungen.

Mit der Neuauflage verspricht man zumindest absoluten Nervenkitzel und fliegendes Blech sowie Carbon in Massen. Jedoch sagte man Selbiges auch schon bei dem bisher aktuellen Titel Need For Speed The Run, der mit der Frostbite-Engine 2.0 bis in alle Höhen gelobt wurde, aber am Ende ganz schnell auf den Boden der Tatsachen zurück kam.

Noch muss die Flinte aber nicht ins Korn geworfen werden, denn die Magazine Game Informer, IGN und Gamespot haben das Spiel scheinbar bereits mehr als nur durchschnittlich gewertet. Da bleibt nur zu hoffen, dass sie recht behalten und uns hier nach Langem wieder einmal ein wortwörtlicher Renner bevorsteht. Wer schnell zuschlägt und den Vorbesteller Bonus mitnimmt, bekommt zusätzlich zum Spiel noch einen Maserati Granturismo MC Stradale, einen Porsche 911 Carrera S sowie vier Stunden doppelte „Speedpoints“ im Mehrspieler-Modus. Vermutlich sind hierbei Erfahrungspunkte gemeint. Für 44€ (PC) bzw. 64,99€ (PlayStation 3 / Xbox 360) kann das Spiel schon jetzt in der Limited Edition, die auch den Vorbestellerbonus enthält, vorbestellt werden. (Amazon: Stand -27.10.2012)

Quelle: Electronic Arts


Welovetech