News

Assassins Creed 3: Inside AC3 Episode zwei veröffentlicht

Nachdem wir bereits Episode eins in einer früheren News vorgestellt haben, veröffentlichte Ubisoft vor Kurzem den zweiten Teil zu Inside Assassins Creed 3. Wieder einmal werden neben Ingame-Szenen weitere spannende Momente z.B. aus der Entwicklung des neuesten Ablegers der Assassins Creed Serie gezeigt.

Dieses Mal gewährt Ubisoft tiefe Einblicke in die Entwicklung rund um das Waffen- und Kampfsystem. Warum besitzt eigentlich Connor seine Axt? Welche Waffen besitzt Connor eigentlich? Und Warum hat die Guerilla-Taktik in der amerikanischen Revolution zum Erfolg geführt? Könnte es sein, dass Connor mit Sam Fisher verwandt ist? Dies und vieles mehr wird nun enthüllt.

Ebenfalls zeigt Ubisoft noch einmal, dass man sich in Assassins Creed 3 nicht auf glorreiche und engelhafte Kriegsveteranen gespannt sein muss, sondern den Krieg von seiner brutalsten Seite gezeigt bekommt, wie es die FSK zulässt. Laut dem Entwicklerteam will Ubisoft mit dem nun erscheinenden Titel das Meisterwerk der bisherigen Serie schaffen. Sämtliche Animationen und Waffen hat man in der Serie bisher noch nicht gesehen. Sie sollen sich dennoch mehr als gut integrieren. Ob die Briten da überhaupt eine Chance haben? Dies wird sich spätestens zum Release zeigen. Letztlich bleibt die Verwandtschaft zwischen Connor und Fisher jedoch reine Spekulation, beide könnte man jedoch als Guerilla-Kämpfer sehen.

Quelle: Ubisoft


Welovetech