News

Need for Speed The Run: EA Verlost Porsche 911 Carrera S

Nachdem der Release von Battlefield 3 recht erfolgreich verlief und Battlelog sowie die Gameserver nun ihren Betrieb aufgenommen haben konzentriert EA (aller Kritik am Origin-Client zum Trotz) seine Promotionbemühungen auf das nächste Spiel, dass eine erfolgreiche Reihe fortsetzen soll. Als Teil dieser Promotion für Need for Speed The Run wurde nun angekündigt, dass ein echter Porsche 911 Carrera S verlost wird der auch im Spiel enthalten sein wird.

Need for Speed The Run verwickelt den Spieler in ein illegales Straßenrennen welches von Kalifornien bis nach New York einmal quer durch die USA führt. Die Teilnehmer dieses Rennens verfügen über einen äußerst sehenswerten Fuhrpark, europäische Sport- und Supersportwagen heizen Seite an Seite mit amerikanischen Musclecars über die Highways.

Der nun als Hauptpreis eines Gewinnspiels ausgelobte Porsche 911 Carrera S (interner Modellcode 991) generiert aus 3,8 Litern Hubraum rund 400 PS. In 4,1 Sekunden beschleunigt der typische Boxermotor den roten Flitzer auf 100 Stundenkilometer, das Ende der Beschleunigungsorgie liegt noch weit später: das Auto verfügt über eine Spitzengeschwindigkeit von 302 Kilometer pro Stunde. Um diesen über 90.000 Euro teuren Sportwagen zu gewinnen lädt EA Rennspiel- und Autofans dazu ein, die offizielle Facebook-Seite des Spiels zu „liken“ und sich dort einen individuellen Trailer (natürlich inklusive des roten Porsches) zum jüngsten Ableger der Need for Speed Reihe zusammen zu stellen. Die vollständigen Informationen und Teilnahmebedingungen hat EA auf der offiziellen Seite des Spiels bereitgestellt.

Quelle: EA


Welovetech