News

Nokias erstes Windows Phone 7 schon Mitte August?

Nokia hat seit nunmehr zwei Jahren mit stetig sinkenden Marktanteilen im Smartphonegeschäft zu kämpfen. Nun kündigte man zusammen mit Microsoft ein Event an, auf dem das neue Flaggschiff der Finnen vorgestellt werden soll. Mit Windows Phone 7 will man sich wieder neu ausrichten, und sich mit eigenen Diensten von den Mitbewerben absetzen. Ob dieser Plan aufgeht?

 

 

Passend zur Gamescon im August planen Microsoft und Nokia die gemeinsame Vorstellung der neuen Windows Phone 7 Geräte, die von Nokia stammen und mit Microsofts mobilen Betriebssystem arbeiten. Wie man auf der Einladung verlauten ließ, gibt es freie Getränke und eine Kleinigkeit zu essen, um das Event abzurunden. Während Live DJs sich um denn  passenden Sound kümmern, können dort vor Ort auch gleich die neuen Geräte getestet werden.

 

Als  weiteren Anreiz verlosen Microsoft und Nokia unter allen Besuchern drei Microsft Xbox 360 Systeme samt der neuen Bewegungssteuerung Kinect, während Nokia der Verlosung drei der neuen Smartphones mit Windows Phone 7 beisteuert.

 

Zum Ort des Event halten sich die beiden Partner noch bedeckt, dies soll mit einer weiteren Einladung jedoch noch rechtzeitig bekanntgegebn werden. Möglicherlicher findet die Vorstellung in der EA Sports Bar direkt am Rhein statt, die nur unweit vom Microsoft hauptgebäude gelegen ist. Wir halten euch weiter auf dem Laufenden, wenn weitere Details vorliegen.

 

Quelle: TechConnect Magazine

 

 


Welovetech