News

Sony Ericsson Xperia Play & Arc: Android Update auf 2.3.3 verfügbar

Gerade einmal ca. 3 Monate sind die Geräte auf dem Markt, da schiebt Sony Ericsson schon das Update auf die (fast) aktuelle Android Version 2.3.3 nach. Zwar enthält diese Version noch das vor Kurzem diskutierte Datenleck in öffentlichen WiFi Netzwerken, dies will Google jedoch schon mit einem serverseitigen Update behoben haben. Viel wichtiger ist laut Sony Ericsson jedoch das "Facebook inside Xperia" Feature, das den User jederzeit mit dem sozialen Netzwerk verbinden soll.

Es erlaubt einem innerhalb der verschiedensten Apps auf dem Smartphone mit Freunden zu interagieren, beispielsweise im Musikplayer bei jedem Track auf "Gefällt mir" zu klicken oder die Geburtstags seiner Freunde mit dem integrierten Kalender zu synchronisieren. Wer mehr darüber erfahren möchte sollte sich jedoch das YouTube Video anschauen, in dem Marcus Hansson und Michelle Gustafsson das neue Feature ausführlich präsentieren.  

  Wie bereits erwähnt bringt das Update aber auch Android 2.3.3 Gingerbread und soll auch einige Verbesserungen bringen, die sich die User gewünscht haben: - Akkulaufzeit - Generelle Systemstabilität - WiFi Stabilität - HD Video Aufnahme Performance (Xperia Arc) - Reaktion bei Touch Eingaben   Das Update kann entweder direkt Over-the-Air oder am heimischen PC über die PC-Companion Software eingespielt werden. Allerdings merkt man an, dass das Update nach und nach über die Welt verteilt wird und es sich so je nach Region um einige Tage verzögern kann.  

  Doch nicht nur das Xperia Play und Xperia Arc bekommen ein Software Update, wie vor Kurzem bekannt wurde arbeitet man auch fleißig an einer neuen Softwarefür das ältere Top Modell Xperia X10. Demnach wird auch diesem das Facebook inside Xperia Feature spendiert, mehr Infos sind aktuell leider noch nicht bekannt.   Quelle: Sony Ericsson Blog


Welovetech