News

Sapphire PURE CrossFireX 890GX Mainboard

Sapphire, traditioneller Boardpartner von AMD Grafikkarten, hat heute seit langem wieder ein neues Mainboard in das eigene Portfolio aufgenommen. Hinter dem Namen PURE CrossFireX 890GX versteckt sich ein rassiges ATX Mainboard, welches neben der CrossFireX Möglichkeit noch ganz andere Optionen bietet.

 

  Wie der Name schon verrät, basiert das Board auf der neusten AMD 890GX Northbridge in Kombination mit der ebenfalls neuen Southbridge SB850. Diese bieten neben der Möglichkeit zwei vollbestückte PCI Express Slots mit jeweils 8 Lanes anzusprechen eine potente OnBoard Grafik in Form der Radeon HD 4290, welche sogar auf 128 Megabyte Sideportspeicher zurückgreifen kann.
Der AM3 Sockel bietet selbstverständlich die Möglichkeit die neuen Phenom II X6 Prozessoren sowie DDR3 Speicher mit bis zu 1600MHz zu nutzen. Auch die weitere Ausstattung ist nicht von der Stange: So finden sich eine Status LED, ein Schalter zum Rücksetzen der BIOS Einstellungen, ein Anschalter auf dem Board sowie ein mini PCI Express Slot, welcher es ermöglicht, WLAN Karten oder kleine SSD Laufwerke direkt auf dem Mainboard zu verbauen.   Um Die Konnektivität des Mainboard Come-Backs seitens Sapphires ist es ebenfalls nicht schlecht bestellt: So ist es möglich, das Signal der IGP via VGA, DVI und HDMI ausgeben zu lassen während der passende Sound über einen optischen Ausgang, einen coaxialen Cinchanschluss oder die 7.1 Anschlüsse ausgegeben wird. Weiterhin gibt es eSATA, USB 3.0 sowie Gigabit Ethernet.   Preise und Verfügbarkeit sind noch nicht bekannt, realistisch ist jedoch das 2. Quartal diesen Jahres zu einem Preis von 90 - 100 Euro.   Quelle: Sapphire


Welovetech