News

NZXT Vulcan - Micro-ATX Case im Einsteiger Segment

NZXT entwickelt gerade ein µATX Case, wie die Kollegen von Cowcotland erfahren haben. Der Gehäuse Spezialist aus Los-Angeles erschließt damit den µATX Sektor für Gamer. Da die Mainboards inzwischen ihren größeren Konkurrenten in immer weniger Punkten nachstehen folgt NZXT nun mit dem NZXT Vulcan als Gamer µATX Case.

  Besonders für Kunden, die öfters mit ihrem PC unterwegs sind dürfte das 406 x 180 x 380mm große und 5,9 kg leichte Gehäuse mit Tragegriff entgegen kommen. Mit zwei 5,25'' Schächten und vier 3,5'' Schächten dürften sich auch die meisten zufrieden geben können. Äußerlich ähnelt es mit der markant eckigen Form aktuellen Modellen wie dem NZXT M59 und Gamma. Mit schwarz lackiertem Innenraum und zwei 120mm Lüftern in Front und Deckel ist das Vulcan ein attraktives Angebot. Ein zusätzlicher 120-mm-Lüfter im Deckel, ein 92-mm-Lüfter an der Rückseite und ein 200-mm-Lüfter im Seitenteil können optional nachgerüstet werden. Für weitere Informationen wird man auf die Präsentation warten müssen, die in rund einem Monat erfolgen soll. Laut Gerüchten soll sich das Vulcan preislich deutlich unter 100€ wiederfinden.

Quelle: Cowcotland


Welovetech