News

M59 - Neues Gehäuse von NZXT

Das kalifornische Unternehmen NZXT – das mittlerweile zu den beliebtesten Gehäuseherstellern gehört - erweitert sein Gehäuserepertoire um das M59. Der Tower, welcher bereits in einigen Shops gelistet ist, besitzt ein Seitenfenster und ist komplett schwarz lackiert. NZXT verbaut blaue LEDs, um die Hardware perfekt in Szene zu setzen. Zudem wurde die Front des Gehäuse äußerst auffällig und „kantig“ gestaltet. Es fügt sich so gut in die Reihe extravagant geformter Gehäuse aus dem Hause NZXT ein.

 

Es sind bereits ab Werk 3 Lüfter integriert, von denen 2 ohne LEDs arbeiten. Weiterhin kann man noch drei zusätzliche 120mm-Lüfter einbauen, wodurch man einen noch besseren Luftstrom im Gehäuse erzielen kann. Das M59 bietet Platz für ein ATX-Mainboard sowie ein passendes ATX-Netzteil. Zudem können vier externe 5,25“-Laufwerke angebracht werden und sieben interne Laufwerke im Format 3,5“.Außerdem eignet sich das Gehäuse gut für Wasserkühlungenn und für größere Grafikkarten. Der M59 Tower („Pure Black“) wird in Kürze für knapp 60€ zu haben sein.

 

 


Quelle: Caseking.de


Welovetech