Android Smartphones Smartphones News Hardware

OnePlus: 120Hz-Display für kommendes OnePlus 8-Flagschiff bestätigt

Der Smartphone-Hersteller OnePlus findet immer wieder Wege zur Innovation in einem Bereich, der in den letzten Jahren ein wenig zu stagnieren schien. Insbesondere aus diesem Grund ist es spannend, die Features der kommenden OnePlus 8-Smartphones näher zu betrachten. Nun hat CEO Pete Lau einen 120HZ-Bildschirm für das OnePlus 8 bestätigt.

Bislang waren Smartphones mit einer Bildwiederholrate von 120Hz auf den Bereich der Gaming-Smartohones beschränkt, man findet sie zum Beispiel in der ersten und zweiten Genration des Razer Phone oder beim ROG Phone II von Asus. Als Gaming-Phone sieht OnePlus das OnePlus 8 jedoch nicht.

OnePlus 8

Lau gab nun via Weibo einige Details bekannt. Da die veröffentlichung in chinesischer Sprache erfolgt ist, können wir Fehler in der Übersetzung durch XDA Developers nicht ausschließen. Klar ist jedoch, dass das OnePlus 8 mit einem 120Hz-Display ausgestattet sein wird. Für eine zusätzliche Abtastrate des Bildschirms werden 240Hz genannt, vermutlich meint man damit die Empfindlichkeit von Touchscreens für die Erfassung von Fingerbewegungen. Ein 120Hz-Display mit einer Abtastrate von 240Hz würde also alle 8,3 Millisekunden eine solche Abtastung durchführen.

OnePlus 8

Aus Lau's Veröffentlichung geht auch her vor dass das Display über MEMC (kurz für Motion Estimation & Motion Compensation)-verfügen soll. Ein spezieller Chip soll zudem Videos mit niedriger Bildrate zu 120 FPS konvertieren.

Zusätzlich soll das OnePlus 8 auch einen JNCD-Wert (Just Noticeable Color Difference) von weniger als 0,8 aufweisen. Liegt dieser Wert unter 1 sind Farbuntershiede mit dem bloßen Auge in der Regel nicht wahrnehmbar.

Bislang steht kein offizieller Verkaufsstart fest, eine Ankündigung könnte im Frühjahr oder Sommer 2020 erfolgen.

Quelle: XDA Developers

Welovetech