Gamescom 2019:

Alles über die Gamescom 2019 »

Gamescom 2019 Gehäuse News Hardware
Aluminiumgehäuse mit Griff

LIAN LI TU150 zeigt tragbares ITX-Gehäuse

LIAN LI zeigt mit dem TU150 ein neues Gehäuse der TU-Serie auf der GamesCom. Die tragbaren TU150 Gehäuse mit ihrem versenkbaren Griff sind für ITX-Systeme ausgelegt und sollen gute Belüftung der Komponenten ermöglichen. Die Aluminiumgehäuse gibt es wahlweise in Schwarz oder Silber bei Caseking auf dem Stand zu sehen.

LIAN LI TU150

Das TU150 sieht für ein ITX-Gehäuse wirklich schick aus. Die Draufsicht auf Komponenten wird mittels getöntem Seitenteil aus Glas ermöglicht. Der Tragegriff befindet sich oben auf dem Gehäuse und ist für bis zu 15 kg Gewicht ausgelegt.

LIAN LI TU150

Oben findet man auch das I/O Panel, das mit zwei USB3.0, einem USB Typ C sowie HD-Audio Anschlüssen punktet. Mit einer Gesamttiefe von 375 mm und einer Breite von 203 mm kann die TU150 problemlos zwei 120-mm-Lüfter aufnehmen, einen an der Vorderseite und einen an der Rückseite. Zusätzlich können zwei 120-mm-Lüfter unter der GPU installiert werden, um die Grafikkarte auf einer optimalen Temperatur zu halten. Es lassen sich auch 120 mm AIO und CPU-Kühler bis 165 mm Bauhöhe installieren. Darüber hinaus verfügt die TU150 Rückseite über 3 abnehmbare Erweiterungssteckplätze und kann eine Grafikkarte mit den maximalen Maßen 320 mm x 165 mm aufnehmen.

LIAN LI TU150

Für Laufwerke stehen dem Nutzer Einbauplätze für zwei 2,5" SSD oder eine 2,5" SSD mit einer 3,5" HDD zur Verfügung. Auch eine Kabelmanagementlösung bietet Lian Li mit an, die sie Durchführung der Kabel im oberen Bereich vorsieht. Das Seitenteil aus Glas ist außerdem nicht komplett durchsichtig, es gibt einen Bereich, der geschwärzt ist, der die Kabeldurchführung begünstigt.

Was das Gehäuse genau kosten wird, steht noch nicht fest.


Welovetech