PlayStation 4 Konsolen Multimedia News Games Hardware

PlayStation 5: Technische Daten, Preis und alle weiteren Infos

Es wird langsam Zeit, sich emotional von der PlayStation 4 zu verabschieden und sich auf die fünfte Generation von Sonys Konsole vorzubereiten. Immer wieder tauchen dazu erste Gerüchte und Meldungen auf. Wir haben alle wichtigen Infos für euch zusammengestellt!

Die bekannten technischen Daten zur PlayStation 5

PlayStation 5 Teaser Sonys Technik-Chef (offiziell “Lead System Architect”) für die PlayStation, Mark Cerny, hat erste Details zur PlayStation 5 verraten. Zumindest hört es sich so an. Doch was hat er wirklich gesagt? Das sind die wichtigsten Informationen aus einem Interview, das Mark Cerny den Kollegen von wired.com gegeben hat:

  • Die PlayStation 5 soll mehr als einfach nur ein Grafikupdate sein.
  • CPU: Ein Chip aus der dritten Generation von AMD Ryzen mit 8 Kernen, gefertigt in 7nm, basiert auf der Zen 2 Architektur.
  • GPU: *Radeon Navi Grafikeinheit mit Raytracing.
  • Verbesserter Sound: Der Navi-Chip beherrscht 3D-Sound.
  • Die neue Konsole wird mit PlayStation VR (PSVR) kompatibel sein.
  • Datenspeicher: Eine SSD in unbekannter Größe. Ladezeiten in Spider-Man etwa 19 mal schneller sein als auf der PlayStation 4 Pro.
  • Auflösung: 8K-Grafik
  • Laufwerk: Ein optisches Laufwerk
  • Kompatibilität: Die PlayStation 5 wird abwärtskompatibel zur PlayStation 4 kann PS4-Spiele abspielen
  • Online-Features: Es wird Cloud-Features geben, Details sind noch unbekannt.
  • Die PlayStation 5 kommt 2019 nicht in den Handel.
  • Mehrere Studios arbeiten bereits mit Entwicklermodellen (“Devkits” genannt) an Spielen für die neue PlayStation.
  • Sony hat vor kurzem begonnen, mehr Devkits an Spielentwickler auszuliefern.
  • Auf der E3 im Juni 2019 soll es keine großen Neuigkeiten zur Konsole geben.

Was Cerny nicht gesagt hat:

  • Wann die PlayStation 5 auf den Markt kommt
  • Ob sie tatsächlich PlayStation 5 genannt wird
  • Den genauen Preis
  • Ob neben PSVR noch weiteres PS4-Zubehör unterstützt wird
  • Wann eine neue Version von PSVR erscheint

Attraktiver Preis

Kürzlich berichtete Peter Rubin, der Redakteur der das Wired-Interview mit Cerny führte, dass die PS5 einen “attraktiven Preis" haben soll:

PlayStation 5 Preis Tweet

Zum Vergleich: Ein Gaming-PC der 8K-Grafik in 60FPS wiedergeben kann dürfte unter 2.000€ nicht zu bekommen sein. Der Einführungspreis der PlayStation 4 lag 2013 bei 399,99€. Die PlayStation 4 Pro mit 1TB Festplatte wird aktuell für einen ähnlichen Preis angeboten.


Welovetech