News

NVidia eGPU Unterstützung in High Sierra dank Script

Nach der offiziellen Ankündigung der Unterstützung von eGPU-Boxen für MacOS High Sierra wurde schnell klar, dass Apple nur Grafikkarten von AMD begünstigt. Grafikkarten von Nvidia werden in den externen Grafikkarten-Boxen nicht erkannt und konnten damit offiziell nicht benutzt werden. Die Community eGPU.io stellt nun ein Script bereit, mit dem Nvidia-Karten unter MacOS 10.13.4 betrieben werden können.

PowerColor Gaming Station eGPU Gehäuse mit Thunderbolt 3 im Test Bisher wurde in den Foren bei Nvidia-Karten empfohlen auf MacOS X Sierra zu fahren, denn dort konnten inoffizielle Lösungen eingesetzt werden, um die Karten zum Laufen zu bringen. Das von eGPU.io veröffentlichte Script ermöglicht ab sofort die Installation der Karten über das Terminal unter High Sierra 10.13.4. Dadurch wird ein kompatibler Treiber geladen und damit auf einfache Weise die Kompatibilität hergestellt. Das Script soll nicht nur bei Thunderbolt 3 eGPU-Boxen, wie die von uns erst kürzlich getestete Gaming Station, sondern auch bei älteren Thunderbolt 1 und 2 Varianten funktionieren.

Die Erfahrungsberichte der Nutzer sind zumeist positiv, dennoch wird es empfohlen ein ordentliches Backup per Time Machine zu machen, für den Fall, dass doch etwas schiefgeht.

Quelle: egpu.io

Welovetech