Xbox One Eingabegeräte News Hardware

Xbox-One-Controller ab sofort auch am PC nutzbar

Ein Großteil aller PC-Gamer, die Spiele auch mit dem Gamepad zocken, greifen standardmäßig zu einem Xbox 360 Wireless Controller. Dieser liegt nicht nur gut in der Hand, sondern wird auch von fast jedem Game nahtlos unterstützt. Mit der Veröffentlichung der Next-Gen-Konsole Xbox One war es also nur eine Frage der Zeit, bis der überarbeitete Controller auch unter Windows genutzt werden kann. Gestern Nachmittag hat Larry Hryb, besser bekannt als Major Nelson, verkündet, dass die entsprechenden Treiber ab sofort zum Download bereitstehen.

Controller der Xbox One an einem Surface 3

PC-Anwender, die gerne Spiele aus dem Sport-, Renn- oder Jump'n'Run-Genre zocken, werden mit Sicherheit einen Xbox 360 Wireless Controller besitzen. Schließlich lassen sich die neuesten Blockbuster so steuern, wie auf der letzten Xbox-Generation; in deutlich höherer Auflösung.

Zusammen mit dem Release der Xbox One hat das Unternehmen aus Redmond auch gleich einen komplett überarbeiteten Controller vorgestellt, der nicht nur noch besser in der Hand liegt, sondern zudem auch noch ein neues D-Pad, optimierte Analog-Sticks sowie komfortabler erreichbare Trigger- und Bumper-Buttons besitzt; sich also perfekt für den Einsatz am PC eignet. Um das neue Gamepad am Rechner lauffähig zu bekommen, gab es bereits einige Ideen; etwa die Verwendung eines Emulator-Hacks.

Dank Major Nelson gehören die umständlichen Modifikationen endgültig der Vergangenheit an, denn mit den gestern veröffentlichten Treibern lässt sich der Xbox One Controller nun problemlos mit Windows verbinden. Als Beweis für die Funktionalität hat Larry Hryb, auf seinem Surface 3, Halo 2 gestartet. Einziger Nachteil bisher: Die Wireless-Nutzung ist nicht mehr möglich, da der Controller über Micro-USB-Kabel angeschlossen werden muss.

Wie Major Nelson verrät, werden offiziell alle Spiele unterstützt, die auch mit dem Xbox-360-Controller funktionieren. In Kürze sollen die Treiber zudem überflüssig werden, da man diese in die Windows-Updates integrieren will.

Download der Xbox One Controller-Treiber:

Quelle: MajorNelson

Welovetech