Multimedia News Hardware

Microsoft Surface-Event: Präsentiert das Unternehmen am 20. Mai ein Surface Mini?

Im Oktober des letzten Jahres hat Microsoft seine neuen Surface 2-Tablets vorgestellt, die die schlechten Verkaufszahlen der Vorgänger in Vergessenheit geraten lassen sollten. Doch auch diese Geräte verkaufen sich nur sehr schleppend, insbesondere das Surface 2 (RT) findet keinen großen Anklang. Ist etwa das 10,6 Zoll große Full HD-Display Schuld an der Misere? Lange wurde darüber spekuliert, dass Microsoft ein Surface Mini auf den Markt bringen wird; am 20. Mai scheint es endlich soweit zu sein. In der Nacht auf heute hat das Unternehmen aus Redmond Einladungen zu einer "kleinen Zusammenkunft" verschickt.

Bereits seit letztem Jahr wird darüber spekuliert, ob Microsoft ein kleines Surface-Tablet veröffentlichen wird, um dem iPad mini, den zahlreichen Windows-Tablets sowie den kompakten Android-Devices Paroli bieten zu können.

Am 20. Mai wird den Gerüchten ein Ende bereitet, denn Microsoft hat nun zu einem Presse-Event in New York geladen, das um 17 Uhr deutscher Zeit beginnt. Mit Informationen darüber, worauf sich die anwesenden Journalisten freuen können, hält sich das Unternehmen zurück, allerdings lässt die Wortwahl der Einladung darauf schließen, dass es bei der Veranstaltung um die Präsentation des Surface Mini geht. Schließlich heißt es hier "Join us for a small gethering".

Doch wie könnte das Surface Mini aussehen? Verschiedene Technik-Webseiten vermuten eine Größe zwischen 7 und 8 Zoll, zudem soll dem Tablet ein Stylus beiliegen. Als Betriebssystem könnte sowohl Windows RT als auch das klassische Windows 8.1 zum Einsatz kommen. Interessant wird auch der Preis werden, denn es ist durchaus möglich, dass sich Microsoft von seiner aktuellen Preispolitik verabschiedet und ein 100 US-Dollar Surface präsentiert. Immerhin hat das Redmonder Unternehmen auf dem diesjährigen Intel Developer Forum verraten, dass in den nächsten Monaten Tablets mit Windows 8.1 Update 1 geben wird, die lediglich zwischen 99 und 129 US-Dollar kosten sollen.

Quelle: Neowin

Welovetech