Gute Hardware, aber trotzdem weing FPS

Cyflex

New member
Hallo,
das hier ist mein erster Post in diesem Forum und ich erhoffe mir von euch wirklich Hilfe.
Ich habe SuFu benutzt und auch gegoogelt, aber nix g'scheits gefunden, was mir half.

Ich habe mir extra für BF3 ein neues System zusammengebaut.
Hier habt ihr erstmal Infos dazu:

Betriebssystem: Windows 7 Professional 64-Bit
Mainboard: Gigabyte GA-890GPA UD3H
Prozessor: AMD Phenom II X4 955 Black Edition (4 CPUs), ~3,2GHz
(schon probiert mit Taktung auf 3,6 GHz)
Speicher: 16GB 1333Mhz
DirectX-Version: DirectX 11
Grafikkarte: ASUS EAH6990 Series (3763 MB) (Im Anhang sind GPU-Z Protokolle!!!)
Festplatte: 80 GB SSD (20GB frei)
Treiber müssten normalerweiße auch auf dem aktuellsten Stand sein.
Netzteil:
700W, mehr weiß ich leider nicht

So nun zu meinem Problem:

Wenn ich Battlefield 3 auf high/ultra spielen will, hab ich ~30 FPS konstant und diese fallen dann auch oft unter 25.
Im Moment hab ich ca. 40 FPS aus mid, aber mit meinem System ist doch mehr drin, oder?
Ein Freund hat mit seinem Notebook, das ca. 1000€ gekostet hat nämlich auch um die 70 FPS konstant, nur so zum Vergleich.


Ich hoffe ihr könnt mir helfen, hab schon viel gegoogelt, aber werde nicht fündig, nach einer Lösung.

Grüße,
Cyflex
 

Anhänge

  • GPU-Z.zip
    16,1 KB · Aufrufe: 152
Zuletzt bearbeitet:

Cyflex

New member
Nein nicht 70 auf ultra, sondern auf identischen mit meinen, so nem Mix aus med/high

Temperaturen könnte ich euch durchgeben, wenn ihr wollt.
 

Kuneyfred

New member
Sorry aber sagtest du grade einen Mix aus med/high? Du kaufst dir eine 6990 und machst es nicht auf Ultra? Auf welcher Auflösung spielst du? Du weißt dass dein Prozessor eigentlich zu schwach ist für eine 6990(glaub ich zumindest mal gelesen zu haben, werte es bitte nicht als unfreundlich wenn es falsch ist :))?
Wenn die Temperaturen jetzt nicht 100 Grad oder so sind frage ich mich echt was da los ist. Gib die mal durch.
 
Zuletzt bearbeitet:

Cyflex

New member
Auflösung ist 1680*1050.
Auf ultra kann ich eben nicht spielen, hab dann zu wenig FPS.
[Edit: bei BF3 kann man sich die FPS anzeigen lassen.
Rot = 1-19 FPS
Geld = 20 - 29 FPS
und Grün = 30+ FPS
ich habe nun auf Ultra gestellt, da habe ich immer eine rote Zahl, also unter 20 FPS und selbst, wenn ich in Himmel schaue, habe ich nur 39 FPS
dannach habe ich auf high gestellt da hatte ich fast nurnoch gelb und vereinzelt rot. Also so zirka 15 - 30 FPS, ganz selten auch grün.

Meine Einstellungen mit denen ich immer gespielt habe waren wie gesagt ein Mix zwische mid und high. Bei Schattenqualität hatte ich sogar low.]

Ja, der Prozessor ist wohl das schlechteste am PC, aber den hatte mein Bruder noch rumliegen und all zu schwach ist er auch nicht, oder?

E: Temperatur um die 60 Grad und Lüfter laufen auf 30%
 
Zuletzt bearbeitet:

Battelfielpro

New member
Also mein gtx570 ist ca in der nähe deiner karte ich mach es auf ultra mit 70 fps, du musst deinen cpu mal bisschen hochtakten oder so.
 

ClisClis

Active member
Die 570 kommt doch nie an ne 6990 ran.. Oder meinst du mit deiner Aussage, dass du mit deinem System mit der 570 das gleiche Ergebnis kriegst?

Naja.. Denke auch, dass die CPU Mühe hat, ne 6990 zu befeuern.
Aber dass ein x4 nicht genügend Power hat für Ultra wusste ich auch nicht. Ist vlt auch nicht so. Trotzdem würde ich mal versuchen, dem noch etwas Takt einzuhauchen. Geht ja schnell mit den BlackEditions. (Hoffe du hast nen anständigen Kühler..)
Merkst ja dann schnell, obs an der CPU liegt, wenn du verbesserungen hast, mit höherem Takt. Obs ausreichen wird, weiss ich nicht, aber wenns besser wird, weiss man schonmal, dass die CPU zu schwach wäre.
 

Cyflex

New member
Ok, nur ich habe leider keine Ahnung, wie ich übertakte und dann wüßte ich auch nicht, wieviel man übertakten kann. Dafür bräuchte ich eure Unterstützung.

Der CPU Kühler ist ganz anständig, istn Actic Cooling Freezer Xtreme, dürfe was machbar sein oder?

Danke!
 

Cyflex

New member
Ab wann wird er zu heiß, also ab wann ist die Temperatur des CPU's eindeutig zu hoch? Ich hab gelesen 100°C, aber ist das nicht ein bisschen viel?^^

Ich hab auch paar Guides durchgelesen nach denen ich mich nun richten werde.

Werde über AMD Overdrive machen.
Wieviel GHz sind so die Obergrenze, die auch mein Kühler mitmacht?
 

Buster

New member
Der Kühler ist ganz gut. Den hatte ich vor meinem Yasya.

100° sind echt zu viel. Ein Maximum von 80 ist da schon eher richtig.

Bei dem 955BE brauchst du eigentlich nur den Multiplikator um 1 anheben. Dann haste schonmal 200MHz mehr. Das kannste solang machen bis er abschmiert ;)
Das ganze kannst du im BIOS einstellen (Programme unter Windows eher nicht verwenden, da das selten gut funktioniert...)
Aber lies am besten mal die OC-Anleitungen hier im Forum ^^

Das Maximum kann dir aber keiner sagen, da jede cpu anders ist. Aber ich denke 4 GHz sind locker drin ;)
 

ClisClis

Active member
Na, AMD's sind meist nicht ganz so Taktfreudig. So 3.8 ist bei den meisten Ende.. Aber ich kenne da AMD nicht so ganz.
Auch ist doch da die Temperatur etwas anders.. So bei 65° CPU Temperatur (nicht Kern) ist doch Schluss oder? Dafür machen die höhere Spannungen mit.
Die genaueren max. Werte musst du dir ergoogeln oder hoffen, dass hier wer anderes noch kommt, denn mit AMD OC kenn ich mich zu wenig aus.
 

Cyflex

New member
Habe jetzt wie folgt übertaktet:

Multiplier: 16x -> 18x
Spannung: 1,35V auf 1,4V
Daraus folgt: 200MHz x 18 = 3600MHz
die Daten hierfür habe ich aus dem Internet, wurde so empfohlen
(http://www.hardwareoverclock.com/AMD_PhenomII_X4_955BE_uebertakten-2.htm)

Habe darauf hin eine relativ kleine Map in Battlefield gespielt und war erst sehr erfreut über das Ergebnis: Auf komplett ultra hatte ich konstant über 60 FPS. (Kleine Map, 30 Spieler auf dem Server)
Als ich dann eine größere Map mit 64 Spielern gespielt hatte, hatte ich wieder nur 20 FPS. Finde ich sehr komisch. Sogar auf gering hatte ich auf der großen Map sehr wenig FPS.

Finde das langsam komisch...

_______________________________________


Ich habe zudem noch über das Hitzestau-Problem nachgedacht, da mich mein Bruder daran erinnerte!

Wir haben die Hardware in ein sehr altes Gehäuse gepackt (und sogar quasi die sichtbaren Teile meines DVD-Brenners mit den Teilen eines alten, mausgrauen getauscht) um den "rat-look" zu bekommen ;).

Da kommt natürlich wieder die Temperatur in den Sinn, weil ich nicht denke, dass ein Gehäuse, in dem Mal die Zahnräder von nem Win95-PCs gedreht haben für z.B. meine GraKa gebaut wurden ;).

Ich werde auch mal Bilder schicken, da ich auch nur wenig Lüfter habe, so im Nachhinein betrachtet :O...
Aber die Temperaturen sind sonst in Ordnung!!!

Langsam nervt es mich :(
 

kraZey

New member
Gleicher CPU, Grafikkarte GTX560 Ti @ High auf 1920x1080 ca 50-60 FPS bei BF3, egal, ob es eine große oder kleine Map ist.

Wie sieht es denn mit den Treibern aus? Wurden die letzten Treiber restlos enfernt?
 

Cyflex

New member
Hab den PC erst seid 2 Monaten und in dieser Zeit nur einmal den Grafikkarte Treiber von der CD wieder installiert ... sonst nichts, aber wenn mir jemand ein Programm verrät, mit dem ich Reste entferne, dann werde ich das tun ...

Treiber kann ich auch mal neu runterladen, welche am besten?



BTW: hab' mal ne Map gezockt eben mit OC-CPU und hab Temperaturen protokollieren lassen, 42 - 54°C waren's und Durchschnitt von 50,76 °C


@kraZey: bei mir ist es auf Strike at Karkant heftig mit den Frames...
hast du auch Framedrop wenn du von der US-Base zu A läufst, auf der offenen Fläche?
Und, was sind die von BF3 empfohlenen Grafikeinstellungen von deinem System? (AUTO in den Einstellungen)
Bei mir ist nichtmal überall ultra empfohlen!

Edit: Ist es wirklich schlechter, wenn man das Gehäuse des PC's bei Betrieb offen hat? Hab das mal gehört und meins ist im Moment offen um zu testen ob's ohne besser läuft und das interessiert mich.
 
Zuletzt bearbeitet:

windoof

New member
1. Ich habe daselbe problem mit meinen 570er sli das liegt daran das man bei bf3 SLI und CF noch nicht richtig nutzen kann. Versuch doch mal nur mit einem GPU zu spielen und CF zu deaktivieren :-D Der kolege hat mit einer 6970 auch mehr Bilder als mit zwei jedemfalls bei BF3:rulez: bei mir geht es mittlerweile auf 70 FPS auf ultra und co aber da sollte mehr drinliegen, aber 70 reichen ja im moment;)

wenn das alles nichts nützt guck dir mal die GPU auslastung an mit MSI afterburner oder was auch immer dazu würde ich noch core temp laufen lassen und CPU auslastung angucken ;) Schreib sie nacher hier hin :-D

2.
Es wird dann wohl einwenig staubig aber wenn du nicht ein Media schrott gehäuse hast wo keine lüfter verbaut sind kannst du es schliessen:bigok:


ps: habe meinen PC auch extra wegen BF3 gebaut sonst hätte der alte mit dem 920 und der gtx 470 noch gereicht:-D
 
Zuletzt bearbeitet:

Cyflex

New member
Klingt gut, aber ich bin eher der Laie und weiß nicht, wie ich einen GPU deaktivieren soll und was CF ist, weiß ich leider auch nicht.
Aber schonmal ein dickes danke ist ein logischer und neuer Ansatz

Das mit MSi Afterburner werd ich mal machen!
 

windoof

New member
Klingt gut, aber ich bin eher der Laie und weiß nicht, wie ich einen GPU deaktivieren soll und was CF ist, weiß ich leider auch nicht.
Aber schonmal ein dickes danke ist ein logischer und neuer Ansatz

Das mit MSi Afterburner werd ich mal machen!
Gern geschehen :-D
Du hast eine grafikkarte wo zwei karten in einer sind und wenn man zwei karten zusammenbraucht nennt man das Crossfire kurz CF(ATI) oder SLI(nvidia). Du solltest so ein catalistcontroll center haben wenn nicht kannst du das sicher auf der ATI hompage downloaden. Ob du bei einer dualGPU crossfire deaktivieren kannst weis ich nicht. Ich kenn mich mit ATI nicht besonders aus:bigok: Coretemp würde ich auch brauchen damit du siehst wie stark das deine CPU ausgelastet ist :-D wenn die 95-100% ausgelastet ist ist die CPU zu schwach,Aber mit einem x4 musst du flüssig spielen können ob jetzt deine Grafikkarte ganz ausgelastet ist oder nicht ein x4 ist nicht schlecht. du hast ja den 960t oder? Dann könntest du noch zwei kerne freischalten:bigok:
 

Cyflex

New member
Gern geschehen :-D
Du hast eine grafikkarte wo zwei karten in einer sind und wenn man zwei karten zusammenbraucht nennt man das Crossfire kurz CF(ATI) oder SLI(nvidia). Du solltest so ein catalistcontroll center haben wenn nicht kannst du das sicher auf der ATI hompage downloaden. Ob du bei einer dualGPU crossfire deaktivieren kannst weis ich nicht. Ich kenn mich mit ATI nicht besonders aus:bigok: Coretemp würde ich auch brauchen damit du siehst wie stark das deine CPU ausgelastet ist :-D wenn die 95-100% ausgelastet ist ist die CPU zu schwach,Aber mit einem x4 musst du flüssig spielen können ob jetzt deine Grafikkarte ganz ausgelastet ist oder nicht ein x4 ist nicht schlecht. du hast ja den 960t oder? Dann könntest du noch zwei kerne freischalten:bigok:

Ehm ich habe den:
Prozessor: AMD Phenom II X4 955 Black Edition (4 CPUs), ~3,2GHz
Werde das jetzt probieren.
Bin gerade am runterladen von dem Zeugs, dauert bei mir bissl, mein Internet ist sau behindert ;)
Ich melde mich wenn's Neuigkeiten gibt!


EDIT: Komme mir doof vor, aber was mache ich mit CoreTemp?
 
Zuletzt bearbeitet:

kraZey

New member
@kraZey: bei mir ist es auf Strike at Karkant heftig mit den Frames...
hast du auch Framedrop wenn du von der US-Base zu A läufst, auf der offenen Fläche?
Und, was sind die von BF3 empfohlenen Grafikeinstellungen von deinem System? (AUTO in den Einstellungen)
Bei mir ist nichtmal überall ultra empfohlen!

Mit meiner GTX570 hab ich auch nur zum Teil Ultra bei Auto, hab manuell alles auf Ultra gestellt und habe keine großartigen Framedrops.

1. Ich habe daselbe problem mit meinen 570er sli das liegt daran das man bei bf3 SLI und CF noch nicht richtig nutzen kann.

Mein GTX260er SLI-Gespann hatte nie Probleme mit Battlefield 3 gehabt, hatte immer über 60 FPS gehabt, hatte annähernd die Leistung von meiner jetztigen GTX570. Natürlich kann man das nicht auf alle CF/SLI-Syteme schließen. Ein Versuch CF abzuschalten und nur mit einer GPU zu spielen kann ja nicht schaden.

EDIT: Komme mir doof vor, aber was mache ich mit CoreTemp?
Hiermit könntest du die Systemauslastung des CPUs beim Gamen loggen. CoreTemp starten, F4 drücken oder "Tools --> Logging on" ... =)
 
Zuletzt bearbeitet:
X
Keine passende Antwort gefunden?