Digi-Cam *** Bilder *** Thread - Verwendung von Thumbnails empfohlen

Ich mache euch ein Aussagekräftiges Bild wenn der Body da ist ;-) dann folgen bis mitte nächsten monat noch 3 objektive und dann ist gut.
 
Ich bin euch ja noch ein Bild schuldig...

foto02.05.1418103783d9x.jpg
 
Gratulation.

@ Horst: Kontraste fein herausgearbeitet. Aber huch - letztes Bild Weißabgleich? Das "Grün" geht wohl grad wandern ;)
 
Um ehrlich zu sein: Weil das mehr oder weniger in der ganzen Serie passiert ist, hat es mich nicht weiter gestört.
Stimmt.
Die Kritik passt voll aufs Auge.
Von der Blüte, die gottlob trotzdem rot wirkt, mal abgesehen, sieht das Ganze verdächtig nach Blaualgen aus.
Schon erstaunlich, was ein angeklickter Automatik-Button zu Stande bringen kann.
Noch erstaunlicher und schon ein Bisschen beschämend, dass mich erst andere User auf solche Mißstände hinweisen müssen, während ich diese Fehlabstimmung für kaum wichtig gehalten habe.


@ Eck
Feine Sache sowas. Herzlichen Glückwunsch zur Neuerwerbung.
Nein, ich bin nicht direkt neidisch!
Schon deshalb nicht, weil ich von ner Sony Alpha 7 träume.
 
Vielen Dank. heute Nachmittag kann ichsie endlich testen. (der Akku hatte nen Hau weg und musste erst beim Händler getauscht werden). Dafür ist das Nifty-Fifty heute gekommen (50mm 1.8) wollte die Linse wegen ihrem Ruf testen und ganz ehrlich? für 110€ habe ich gerne ein leichtes 50er auf Reserve hier, selbst wenn ich später (fest eingeplant) auf das sigma 50mm 1.4 (nicht die Art Version) umsteigen möchte.

Eins kann ich aber jetzt schon sagen: die Haptik der 6D ist einfach nur himmlisch. Habe vor dem Kauf sowohl die 6D, als auch die nikon d610 längere zeit in der Hand gehabt und muss sagen: die Nikon und meine Hand vertragen sich nicht, es hat sich dauerhaft unangenehm angefühlt :-/ Das ist auch der einzige Kritikpunkt anhand dem ich meinen Systemwechsel zu Canon ausgemacht habe: die Kamera, die mir besser in der Hand liegt, wird es werden. Dass Canon jetzt noch dazu einen Cashback in Höhe von 100€ für die 6D gibt, und sie bei MM für 1467 zu haben war, haben mich dann dazu veranlasst sie so schnell wie möglich zu holen. Für die Interessierten: der Cashback geht wieder bis ende Juli.

Zum Thema neid: das wollte ich hier wirklich nicht schüren, ich denke nicht dass ich dadurch bessere Bilder machen werde, aber die Qualität, sowie die Möglichkeiten sind einfach gestiegen, außerdem wollte ich auf Festbrennweiten umsteigen. Aber trotzdem danke für die Glückwünsche :)

Gruß, Eck
 
Nein nein, so schlimm ist es nicht, mit dem Neid. Keine Bange ;)
Ich wäre mir nicht sicher ob ich ne 6D oder lieber eine 5DII nehmen würde.
War auch schon mal am überlegen zum VF-Test eine 5DI günstig zu kaufen.
Allerdings mache ich da dann doch wieder zu wenig mit der Fotografie, das sich das lohnen würde.
Außerdem fehlt mir das Geld dazu. :D
 
Ich habe auch überlegt wegen der 5dII, aber ganz ehrlich? mir ist der kleinere Body der 6D lieber, und garantie ist manchmal auch nicht verkehrt. Klar ist nur ein Kreuzsensor etwas mager, sollte aber kein Problem darstellen ;) was fehlt noch, achja der Joystick ist jetzt nicht mehr vorhanden, aber auch kein Problem in meinen Augen, deshalb hat für mich alles Richtung 6D gezeigt.

Achja: ich warte immer noch darauf dass der (neue) Akku endlich geladen ist, will sie ausprobieren :-/ das 85mm 1.8 ist auch schon unterwegs zu mir. Sobald das 70-200 2.8 Tamron für Pentax verkauft ist, folgt noch das Canon 17-40 f4 L und ich bin vorerst fertig mit Objektiven, später folgt noch ein 135 / f2.8 oder eben doch wieder ein 70-200, aber bis dahin wird noch einige Zeit ins Land fließen.
 
Ui, das 17-40 würde mich auch noch reizen. Ich hab mir das 24-105 zugelegt. Eine wirklich tolle linse! Vorallem der IS und das USM sind der Hammer
 
ja, die überlegung stand bei mir eben auch aus, mir war f4 allerdings dann doch zu lichtschwach und der Reiz der FB ist einfach da ;)
 
An den Farben im Lightroom herum gestellt.
Schließlich wollte ich ja keine schreienden Farben, wo doch brüllende Farben in sind.

Mal was zum Thema Raps, Windmühle und Perspektiven:

20140504-dsc02794gxphk.jpg


20140504-dsc02798afpfm.jpg


20140504-dsc02801ogrux.jpg


20140504-dsc02802c4r3p.jpg
 
Das erste wirkt noch etwas schief... und mir etwas zu unspektakulär.

Die anderen finde ich dagegen schon ziemlich gut.
Dieser grau-blauen Himmel und ganz besonders im zweiten Bild die Wolken sehen klasse aus!

Das dritte Bild mit dem Himmel vom zweiten... das wäre perfekt ;)
 
Ja, wirkt irgendwie schief.
Ist es aber ausdrücklich nicht, ... (sagte die Wasserwage im Sucher).
Eine Version mit gerade aufgerichteten Bäumen hab ich mal kurz versucht. Der Lightroom ist da ja äußerst entgegenkommend. Genauso entgegenkommend beim Verwerfen ...
War nämlich auch nicht besser, was sagen soll, dass es trotzdem schief wirkte.

Zu Deinem zuletzt gemachten Vorschlag:
Da müßte ich dann aber mehr als nur nen Verlauf einsetzen.
Klar, für das ganz und gar spektakuläre Foto darf man ja auch gern mal den Himmel austauschen.
Wo das leicht zu machen ist, mache ich das auch schon mal, wenn ich rein zufällig einen passenden Himmel in meiner "Bastelkiste" finde. Was nicht immer einfach ist, weil ja zumindest der globale Lichteinfall stimmen muß.
Das war mir dann aber, weil im Lightroom sowieso unmöglich und die Freistellungswerkzeuge im 7'er Photoshop doch noch etwas sehr umständlich zu bedienen sind, hier aber zu viele Strukturen/Einzelheiten mit freigestellt werden müssen, und ich eben sehr wahrscheinlich keinen passenden Himmel gefunden hätte, entschieden zu viel Mühe.
 
Also das dritte ist mein persönlicher Favorit, auch wenn die anderen nicht merklich schlechter sind. ;)

Sent from my Nexus 5 using PCMasters.de mobile app
 
"a Lamm borg' i nie!" - falls es wer kennt (Radkäppchen und der Böse Golf - Willy Astor)
nettes Auto, nur etwas überbewertet :fresse:. (Bin ich ja doch eher der Ami Typ, Dogde, Chevy usw, gerne auch aus den 60ern/70ern :D)
hab da auch wiedermal etwas einfacheres, wird von den Profis wahrscheinlich gleich wieder zerpflückt - aber mir gefällts :)

Ein Philips Ouvertüre B6A63A, nach kleiner Kondi-Kur.
 

Anhänge

  • pob62.jpg
    pob62.jpg
    142,3 KB · Aufrufe: 254
Ja, der lambo ist schäbig verarbeitet, hatte nur mittelklasse audi-teile verbaut (navi, innenleuchte) und ist in allen Belangen niedriger Einzustufen, als einen r8. Zudem war der Allgemeinzustand bei nur 70tkm katastrophal
 
Ja, der lambo ist schäbig verarbeitet, hatte nur mittelklasse audi-teile verbaut (navi, innenleuchte) und ist in allen Belangen niedriger Einzustufen, als einen r8. Zudem war der Allgemeinzustand bei nur 70tkm katastrophal

Wahnsinn, und das bei den Preis, schön auch mal so eine ehrliche Meinung über ein Auto "dieser Klasse" zu hören. :)
 
Kann schon sein.
Also, dass der Lambo nicht unbedingt der qualitative Überflieger war (oder ist).

Nette Fotos aber trotzdem!
Immerhin ... außen gelb, also so, wie man das erwartet.
 
@Horst: Bei deinen letzten vier Bildern habe ich irgendwie das Gefühl, dass du hast einen Regler zu hoch gedreht hast.
Irgendwie sehen die Bilder überschärft aus.

@Eck: Nicht schlecht ;-)
 
@Eck
Die Bilder sind klasse, aber ich hätte nicht gedacht das die Qualität des Stiers so übel ist.

@BassDrive
Das hat was, auch wenn man nicht viel sieht. Aber das ist ja Sinn der Lowkeys oder wie sich das nennt. ;)

@T-Bone
1 und 4 sind meine Favoriten, auch wenn mir etwas beim Geweih und das eng geschnittene am Vogelkopf fehlt/auffällt.


Dann mal wieder was in eigener Sache. Ich bin zur Zeit mehr in Konfirmationen und Taufen eingespannt, wo ich nichts zeigen kann/darf. Aber ich glaube ich habe schon lange keine Muschibilder hier gezeigt. :D

Da ich mir auch PS CC zugelegt habe, war ich auf der Suche/Mache nach einer eigenen Sig. Vielleicht gebt Ihr mir mal eine Meinung über selbige. Würde mich freuen. ;)


von auf Flickr
 
Zuletzt bearbeitet:

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
3
Zurzeit aktive Gäste
30
Besucher gesamt
33

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?