Was für Musik is euer Typ?

Lloth

New member
Hi leute was is eher euer Musiktyp? Ich höre gerne Ska-Musik wie Reel-big-fish, Punkrock Offspring und Heavymetal Six feet under oder eher so das weniger Heavy, Soil :rulez:
ich werde mich über eure Posts freuen


Euer Lloth
 

Black Nova

New member
Ausschlieslich Metal, Rock, vereinzelt auch lieder wie Brooklyn Bounce. Also Metallica, Rammstein, Linkin Park, Killswitch Engage, System of a Down, ein wenig Spineshank, desweiteren noch Rob Zombie und Brooklyn Bounce :)
Achja und ich höre noch Evanescence (Finde ich extrem geil)
Nur mit HipHop kann man mich jagen, das hasse ich (vor allem deutschen...)

Greetz Black Nova
 

Lloth

New member
lassen wir diese vernichtigungen der anderen Seite der Musik also oem.. hiphop is einfach nich mein ding also postet schön weiter xD
 

Black Nova

New member
Haha lol DeluXe du bist mal wieder lustig... (Achtung Ironie pur!)
Metal oder sonstiger Satan fuck...
Ehm ja klar wo hat Metal etwas mit "Satan" zu tun? Erklärs mir.
Ich bitte darum. Achja ich habe ein riesiges problem mit HipHop nur ich bezeichne es auch nit als fuck oder ähnliches. Es is Musik, die existiert, jedoch ignoriere ich diese bzw. verdränge diese ganz einfach, weil ich sie nicht mag und ziehe nicht über sie her.
Ich danke dir, wenn du den pist editierst und es anders schreibst, denn metal hat in keinster Weise etwas mit Satan bzw. Satanismus zu tun. Ich danke für die Aufmerksamkeit und auf das zukünftige unterlassen solcher Äusserungen.

Greetz Black Nova
 

deluxe

New member
sry aber die meisten die ich kenne dei das hören sind satanisten udn die musik geht auch in die richtung. hiphop is über die straße. wenn du ein bonzenkind bist kann ich verstehn dass dus net magst.
 

Black Nova

New member
Also: Bevor wir hier wieder einmal eine so tolle Diskussion alá "hiphop is fuck, Metal rulz" etc. starten, will ich mich äussern.
Die Musik geht in keinster Weise(!) ins Satanistische, Wenn du den Ausdruck von Gefühlen wie Liebe oder Schmerz (In vielen Fällen auch sog. "Herzschmerz") als satanistisch ezeichnest, ist es schon mehr als merkwürdig.
In Metal wird überwiegend von gefühlen gesungen. Siehe metallica mit dem schönen Lied "One". Dort wird der Schmerz besungen, der erlitten wird, wenn eine trennung 2 sich liebender eintritt. Sooo ist dies satanistisch? Ich glaube nicht.
Naja und wenn ich es nun mal s plump sage: zeig mir bitte nen Lied, was satanistisch sein soll.

Edit: Die leute die "Satanisten" sind, hören aber kaum Metal, das geht dann schon etwas tiefer und weiter. Die genaue Musik kenne ich nicht und will nichts falsches behaupten, aber es geht glaube ich sogar ins Gothic oder weiter (Sry wenn dies falsch sein sollte, weiss es aber nicht genau)

Black Nova
 

Lecatron

New member
hmm aber er meint im geringsten auch mich da ich auch so über hip hop denke und mich der meinung von blacky anschließe
 

deluxe

New member
also:
metallica is ne band da hab sogar ich nen album...
is net schlecht aber schau dir mal marylin manson oder wie man den scheribt an!
der is shco satanist. eminem rappt über ähnliches und macht hiphop.
nru dass es bei ihm net so extrem is.