Samsung Galaxy Tab S 8.4 & 10.5: iPad Air-Konkurrenz mit Super AMOLED-Display

Kommentare-Dealer
Samsung hat in der Nacht auf heute, bei seiner "Tab Into Color"-Veranstaltung in New York, zwei neue Galaxy-Tablets vorgestellt, die es vor allem das beliebte iPad Air von Apple abgesehen haben. Neben den technischen Daten des Galaxy Tab S 8.4 und Galaxy Tab S 10.5, die aufgrund des Samsung Exynos 5 Acht-Kern-SoCs sowie des Super AMOLED-Displays mit 2.560 x 1.600 Pixel-Auflösung absolut hochwertig sind, überzeugen die neuen Geräte vor allem mit ihren Funktionen und den Abmessungen. Mit nur 6 Millimeter Dicke sind beide Tablets dünner als das iPad Air.

Weiterlesen: Samsung Galaxy Tab S 8.4 & 10.5: iPad Air-Konkurrenz mit Super AMOLED-Display
 
Das Android bei einem Samsung Gerät absolut flüssig dargestellt wird halte ich für ein Grücht. Nicht einmal mit einem S800 haben die das hingekriegt.
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
1
Zurzeit aktive Gäste
39
Besucher gesamt
40

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?