Probleme Mit Corsair!

New member
Hallo alle zusammen! Benötige dringend eure Hilfe, da ich mit meinem Voodoo schon am Ende bin!

Hab ein Mainboard von Nvidia 680i Sli und die Speicher von Corsair 2 GB XMS2 800Mhz CL4. Folgendes Problem ist der Fall:

Hab das System seit drei Wochen laufen und seit kurzer Zeit wirklich schlimme Systemabstürze! Hab schon das Bios update draufgespielt von Nvidia, da das Mainboard anscheinend vom Werk aus Probleme mit der SATA Platten hat.

Das System fährt mit beiden Speichersteinen nicht mehr in die Höhe. Mit einem aber schon! Jeder Speicherstein für sich funktioniert aber zusammen, fährt er erst gar nicht in die Höhe bzw. wenn er hochkommt dauert es nicht lange bis er abstürzt!
Hat der Speicher ein Problem im EPP Mode oder hat das Mainboard Probleme mit dem Speicher?

Wenn jemand Ahnung davon hat, BIITTTEEE HELLFEEN!

DANKE

Mike
 
Hast du schon das neueste Beta-BIOS aufgespielt. Damit hat sich das Problem bei meinem ASUS Board erledigt. Vorher war das auch immer das gleiche Problem. Auch ein 680i und den Corsair RAM. Mit dem 702 Beta BIOS hat sich das bis jetzt bei mir erledigt.
 
Hab den Hotfix von Nvidia Nr:121906 draufgespielt. aber das Problem ist leider noch immer! Er startet zwar das Windows, aber nach kurzer Zeit löst sich das System in einen schwarzen Bildschirm auf.

Mainboard: EVGA Nvidia nforce 680i SLI
Speicher: 2 x Corsair XMS2 6400C4
4-4-4-12
800 Mhz 1024 MB
.
.
.
EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :
.

Wo bekomme ich das 702 Beta bios?
MIKE
.
.
.
EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :
.

Hab von EVGA ein BIOS Update durchgeführt! Vers. 2.053.66
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
1
Zurzeit aktive Gäste
32
Besucher gesamt
33

Beliebte Forum-Themen

Zurück
Oben Unten