Preisliste Intel 45nm CPUs

RockyB4lboa

New member
Tjo Leute, gerade wo ich bestellt hab, musste ich mir wieder sagen lassen, es wäre ein Fehler gewesen, sich jetzt noch ne Intel CPU zu kaufen, da es angeblich nur noch etwa 2 monate bis zu den neuen dauern soll und hier passend die angeblich preise

tweakpc.de /news/12521/preise-fuer-intels-penryn-prozessoren/


War allem anschein nach echt blöd sich noch einen E6750 zu ordern hm?
 

Rush92

New member
Du heilige ****. Ich hol mir den Q9450. Umgerechnet 214€. Genau so teuer wie ein Q6600.

-Höherer FSB | 1333Mhz Q9450 | 1066Mhz Q6600
-Mehr Cache | 12MB Q9450 | 8MB Q6600
-Geringere Stromaufnahme | ca. 95 Watt Q9450 | ca. 115 Watt Q6600

Vielen Dank für die News. :D Hoffe das es die im Januar zu kaufen gibt. :beer:
 

RockyB4lboa

New member
Exakte Termine kann ich leider nicht nennen, hab nix gefunden. nach meinen Information eben direkt Anfang 2008, was das jetzt heißt kann ich aber nicht sagen. Muss morgen eh nochmal VERSUCHEN mit hardwareversand zu tel, vielleicht können die mir ja was sagen:hmm: ......auch wenn ich aus unerfindlichen gründen nicht dran glaube
 

Xtasy

New member
nein dein Penryn passt nicht auf das Striker Extreme. NVIDIA und Intel streiten sich und wie es ausschaut verweigert Intel den Support an Nvidia. Eine andere These : Nvidia will ihre 780i Chipsätze verkaufen ( die eigentlich auch nur 680i sind) und deshalb gibt es einfach keinen support für Penryn
 

Xtasy

New member
hab nicht gesagt dass der Penryn nicht auf den 775 rennt. Das hab ich ja selber getestet ^^ Auf Intel Chipsätzen gibt es natürlich keine Probleme
 

battlefrosch

New member
Aber die Leistungsschübe halten sich auch so in Grenzen, hab da irgendwann nen Test von THG gelesen, war vllt 5% oder so...
Grad gefunden, bei Gleichem Takt (QX6850) liegt der QX9650 nur knappe 6% vorne, das is ja wirklich nich die Welt. Kann man denke ich auf die kleineren Prozzis runterrechnen. Aber seht selbst.
LINK
Und ich glaube man kann erwarten das sie die Dollarpreise 1:1 umrechnen

Persönlich finde ich nich das es sich groß lohnt zu warten, leicht übertakten und man hat die gleiche Leistung
 

Rush92

New member
Naja was sind das für Benchmarks. Die CPU's werden garnicht ausgelastet und da sieht man welcher eindeutig besser ist. Quake 4 usw. immer der gleiche ****. :mad: Das mit den Dollar 1:1 wäre sehr :fuchtel::fuchtel:. Ansonsten gibts da 3 Vorteile wie ich schon gesagt habe:

-Höherer FSB | 1333Mhz Q9450 | 1066Mhz Q6600
-Mehr Cache | 12MB Q9450 | 8MB Q6600
-Geringere Stromaufnahme | ca. 95 Watt Q9450 | ca. 115 Watt Q6600

Außerdem ist der QX9650 ja schon länger raus.
 

z0Ink

Super-Moderator
Ein höherer FSB ist vor allem beim Übertakten sehr hinderlich. Mehr Cache ist okay, auch wenn man den so nicht merken wird.
Und das mit dem Strom ist relativ, übertaktet braucht das Teil eh viel mehr Strom und ich bin mir sicher das ca. 90 % der User hier ihre Stromrechnung eh nicht selber zahlen muss.
 

Rush92

New member
Ein höherer FSB ist vor allem beim Übertakten sehr hinderlich. Mehr Cache ist okay, auch wenn man den so nicht merken wird.
Und das mit dem Strom ist relativ, übertaktet braucht das Teil eh viel mehr Strom und ich bin mir sicher das ca. 90 % der User hier ihre Stromrechnung eh nicht selber zahlen muss.

Naja man muss ja nicht immer übertakten aber man wird ja sehr ob es hinderlich ist. Mehr Cache macht sich schon bemerkbar. Ist zwar nicht das beste beispiel aber hier: http://www.tomshardware.com/de/QX9650-Penryn-Intel-Quadcore,testberichte-239853-18.html

Zitat: "Besonders Serious Sam 2 und Quake 4 können den größeren L2-Cache nutzen. Xvid wird sogar um etwa 15, % schneller." Und ich meine in anderen Spielen wird es sich auch bezahlt machen. Mag sein das 90% die Stromrechnung nicht selber bezahlen aber es ist dann halt besser für die die es bezahlen müssen. ;)

Auf was für ne Mainboards passt der den für höchstens 200 Euro

ASUS P5K Deluxe müsste gehen.
 

Heimdall

Super-Moderator
Du willst mir nicht sagen dass wer sich einen QX9000 bla bla kauft nicht übertaktet... Denkst du wofür das X steht? Das ist von der Extreme Serie von Intel und ist eig nur für Übertakter geeignet, denn der Multiplikator ist frei wählbar.
 

Rush92

New member
Erst lesen dann denken dann schreiben. Q9450 4 2.66 12 MB 1333 95W Jan 2008 316 US-Dollar. Steht da QX9450? :hmm:
 

Xtasy

New member
Aber die Leistungsschübe halten sich auch so in Grenzen, hab da irgendwann nen Test von THG gelesen, war vllt 5% oder so...
Grad gefunden, bei Gleichem Takt (QX6850) liegt der QX9650 nur knappe 6% vorne, das is ja wirklich nich die Welt. Kann man denke ich auf die kleineren Prozzis runterrechnen. Aber seht selbst.
LINK
Und ich glaube man kann erwarten das sie die Dollarpreise 1:1 umrechnen

Persönlich finde ich nich das es sich groß lohnt zu warten, leicht übertakten und man hat die gleiche Leistung

THG = Vollnoobs ohne Hintergrundwissen

denen kann man nicht trauen, und die sind bekannt dass sie gerne Benchergebnisse von anderen Seiten klauen.
Der QX ist sogar in verschiedenen Sachen 100% schneller. Der Unterschied zwischen qx6850 und QX9770 ist doch ein Stück grösser als nur 6%

@ Rush

Dein Ton gefällt mir absolut nicht! Zügele bitte ein wenig deine zynische Ausdrucksweise.
Verwarnung + 1
 
X
Keine passende Antwort gefunden?