Nur eine Ramspeicherbank wird benutzt

surge

New member
Hallo,

ich habe heute einen weiteren Riegel (512MB DDR 266Mhz) in meinen Computer eingebaut.
Allerdings funktioniert dieser nur wenn er in der ersten Bank steckt, dann läuft er ohne Probleme.
Ich habe aber noch einen 256MB DDR 266Mhz Riegel den ich mit betreiben will, aber unter Windows werden nur die 512MB angezeigt, bei CPU-Z werden 768MB angezeigt.

Ich denke mal das ich jetzt nur mit 512MB arbeite, aber wie kann ich mit beiden Riegeln gleichzeitig arbeiten?


Achja bei meinem Mainboard handelt es sich um ein MSI MS-6382
 

himak

New member
Also wenn du beide einsetzten willst ist das grundsätzlich ungünstig, da du damit DDR aushebelst und evtl auch den Speicher-Takt ausbremst.
Die RAM-Riegel sollten eigentlich immer gleichen Typs und gleicher Größe sein.

Evtl musst du dein Mainboard (im BIOS) auf Single-Mode umstellen, damit beide Riegel angesprochen werden. Was steht denn beim Memorytest (beim Hochfahren) bzw. Was zeigt das BIOS an?
 

surge

New member
Also wenn du beide einsetzten willst ist das grundsätzlich ungünstig, da du damit DDR aushebelst und evtl auch den Speicher-Takt ausbremst.
Die RAM-Riegel sollten eigentlich immer gleichen Typs und gleicher Größe sein.

Evtl musst du dein Mainboard (im BIOS) auf Single-Mode umstellen, damit beide Riegel angesprochen werden. Was steht denn beim Memorytest (beim Hochfahren) bzw. Was zeigt das BIOS an?

Die beiden Riegel haben doch den gleichen Takt, ich hatte auch mal 2 gleiche Siemens drin, aber dann ging der PC gar nicht mehr an.
Ins BIOS muss ich gleich mal schauen.

[EDIT] Im BIOS wird die erste Speicherbank korrekt angezeigt, bei der zweiten steht allerdings nur NONE
 

himak

New member
Waren die beiden Siemens wirklich exakt vom gliechen Modell? (Und auch kompatibel mit dem MB?)

Guck mal ob die Kontakte am Riegel und an der Bank alle in Ordnung sind. Was passiert wenn du beide Riegel vertauschst?
 

surge

New member
Waren die beiden Siemens wirklich exakt vom gliechen Modell? (Und auch kompatibel mit dem MB?)

Ja, sie waren aus zwei baugleichen PCs entnommen, hatten auch gleich viel MB.

himak schrieb:
Guck mal ob die Kontakte am Riegel und an der Bank alle in Ordnung sind. Was passiert wenn du beide Riegel vertauschst?

Da sieht alles gut aus, wenn ich die Riegel vertausche ist es genau umgekehrt, entweder 512 MB oder 256 MB.
 

surge

New member
Wurde die 2. Bank denn mal erfolgreich betrieben? Vielleicht hat das MB einen defekt.

Ich hab die 2.Bank mal getest, egal welches Modul drinsteckt, der PC bootet für ca. 3 Sekunden und startet dann gleich wieder neu und so macht er das bis man den Strom kappt.
Denke mal die 2.Bank ist einfach kaputt und ich kann nur die erste benutzen.
 
X
Keine passende Antwort gefunden?