Note 20 Ultra oder Huawei P40 Pro?

also alleine von der kamera her ist samsung note 20 ultra schon am 10 platz
das p40 pro am 2.
xiaomi mi 10 ultra (wovon huawei jz auuch die software hernimmt) ist auf platz 1
 
Was es in Deutschland aber nicht zu kaufen gibt, mal abgesehen davon, dass ich nicht bereit bin ein Telefon zu kaufen, dessen Innereien ich sehen kann.
 
Naja snapdragon sitzt dennen auch schon im nacken

Nicht wirklich in meinen Augen.
Der A14 hat einfach mal fast die doppelte(!) Single-Core Leistung. Alles unter 15% wäre in meinen Augen "im Nacken" sitzen, aber nicht 90 oder teilweise über 100% Mehrleistung. Vor 10 Jahren hat auch niemand gewagt zu sagen "AMD sitzt Intel im Nacken" und da redeten wir von vielleicht 50-60% mehr Leistung auf den einzelnen Kern gerechnet... Und das waren Welten.

Aber egal, darum geht es gerade auch nicht.

Redmi -> Budget Variante von Xiaomi
Mi Serie -> Premium Variante von Xiaomi

Huawei -> Kirin CPU vs Snapdragon CPU -> Snapdragon ca knapp 20% schneller
Samsung -> Exynos vs Snapdragon CPU -> Snapdragon ca 6% schneller.

Achja und jetzt nochmal die Info vom Anfang. Apples A14 CPU ist im Single-Core verhältnis nahezu doppelt so schnell wie die Snapdragon Variante.
 
Nicht wirklich in meinen Augen.
Der A14 hat einfach mal fast die doppelte(!) Single-Core Leistung. Alles unter 15% wäre in meinen Augen "im Nacken" sitzen, aber nicht 90 oder teilweise über 100% Mehrleistung.

Achja und jetzt nochmal die Info vom Anfang. Apples A14 CPU ist im Single-Core verhältnis nahezu doppelt so schnell wie die Snapdragon Variante.

du redest aber grade von 735 snapdragon oder?

der 865 snapdragon plus hat um 2 kerne mehr
basictakt bei 1,8 und apple auch
turbo ist apple halt um 22,1 % schneller aber sonst weiß ich echt nicht woher du die daten hast
 
Was es in Deutschland aber nicht zu kaufen gibt, mal abgesehen davon, dass ich nicht bereit bin ein Telefon zu kaufen, dessen Innereien ich sehen kann.

Kauf dir das welches für dich die richtige Daseinsberechtigung hat.
Es gibt zu viele verschiedene subjektive Einflüsse. Jeder hat andere Vorstellungen und legt auf andere Dinge wert.

Ich persönlich will nicht viel dafür ausgeben, möchte die maximale performance und ne lange Akkulaufzeit.

Kamera etc ist mir beispielsweise egal.
 
du redest aber grade von 735 snapdragon oder?

der 865 snapdragon plus hat um 2 kerne mehr
basictakt bei 1,8 und apple auch
turbo ist apple halt um 22,1 % schneller aber sonst weiß ich echt nicht woher du die daten hast

Meinst du wirklich ich mache diese Fehler ? Du hast vollkommen recht, dass der Snapdragon zwei Kerne mehr hat.

Es wird noch besser:

Bildschirmfoto 2020-10-19 um 11.44.35.png

Der Snapdragon hat sogar in der Theorie deutlich mehr Rechenpower.
In der Praxis jedoch....

Bildschirmfoto 2020-10-19 um 11.44.09.png

Bildschirmfoto 2020-10-19 um 11.44.28.png

Bildschirmfoto 2020-10-19 um 11.40.32.png

Bildschirmfoto 2020-10-19 um 11.41.02.png
 

Ich hab dir extra zwei verschiedene Quellen gegeben.
Es ist aber tatsächlich die Wahrheit.
Vorallem musst du noch eine Sache bedenken:
Apple hat nur 2 leistungsfähige Kerne, bei Qualcomm hingegen können alle Kerne hochtakten.

2 x maximal 3,1 Ghz A14
vs
8 x maximal 3,1 Ghz SD 865

Deshalb ist der Multicorebench zB so "eng"
Wenn man allerdings weiß, dass Apple mit 2 Kernen gegen 8 angetreten ist...
 
koh was hältst du den eigentlich von xiaomi

Tatsächlich habe ich sehr viel von denen gehalten.
Ich selbst nutze ein Mi9, top Prozessor, schneller RAM, großer Gerätespeicher, akzeptabler Akku.
Und das ganze für damals ca 400-450€.

Die neue Generation Mi10, die hingegen ist von der Qualität ähnlich gut bzw besser. Allerdings hat Xiaomi registriert, dass sie in der Oberklasse mitspielen können. Daher sind die Preise entsprechend gestiegen.

Aber das hat man früher schon bei Huawei und auch OnePlus wunderbar sehen können wie sich das entwickelt.
Erst günstig, dann große Absätze, dann teuer.
 
1x 3.1 GHz – Kryo 585 Prime (Cortex-A77)
3x 2.42 GHz – Kryo 585 Gold (Cortex-A77)
4x 1.8 GHz – Kryo 585 Silver (Cortex-A55)
Dadurch wird der snapdragon langsamer
 
bei dem 8x 3,1 wiederspreche ich direkt weil wenn alle 8 da sind taktet das ding maximal bis zu 2,42 GHz
Da sagt das Datenblatt was anderes, aber ich habe kein Gerät somit kann ich mich nur auf das Datenblatt beziehen.



(Qualcomm Website)

Selbst Qualcomm spricht davon.

Allerdings ist mir bekannt, dass es da Hitzeprobleme gab und viele Hersteller keine vernünftige Kühlung hatten, und daher nicht immer der maximale Takt erreicht wurde.
 
If you see Snapdragon 865 then there is a 1+3+4 cores distribution. They all have diff speeds of 2.84GHz, 2.42GHz, and 1.8GHz respectively. The Prime & Gold cores are based on Cortex-A76 whereas the Silver cores are simply based on Cortex-A55. However, in Snapdragon 865 Plus, the prime cores have been boosted to 3.09GHz.

Ok, dann nehme ich das zurück.

Aber trotzdem die SingleCore Leistung sagt eigentlich alles aus.
 
1,80 GHzTaktfrequenz1,80 GHz
3,10 GHzTurbo (1 Kern) ja single3,10 GHz
2,42 GHzTurbo (Alle Kerne)3,10 GHz

The Prime & Gold cores are based on Cortex-A76 whereas the Silver cores are simply based on Cortex-A55. However, in Snapdragon 865 Plus, the prime cores have been boosted to 3.09GHz. (prime core ist 1 kern)
(Qualcomm Website)
bis zu aber steht leider nicht ob das alle könen
 
  • Like
Reaktionen: KoH
ne nicht mehr in der heutigen zeit im multicore is apple echt top zumindest bei die handys

Jain, eigentlich ist das Thema Effizienz und IPC oder auch Leistung pro Mhz schon immer relevanter gewesen als die Anzahl der Kerne.
AMD hat vor 10 Jahren bereits 8Kerner auf den Markt geschmissen, aber gerissen haben sie damit nichts, weil Intel einfach viel stärker war mit deutlich weniger Kernen und lediglich mehr Leistung pro Mhz.

Und Apple wird auch bei den Laptops jetzt wieder in den nächsten Jahren nachlegen, weil die effizienz der A14 CPU zB höher ist als die der Intel Desktop CPU´s daher wird Apple in ihren zukünftigen Laptops nicht mehr auf Intel setzen, sondern auf AMD.

Kleine Nebeninfo am Rande, Apple hat in den frühen 2000ern damals die Architekten von AMD abgeworben, damals war AMD das non-plus-ultra wenn es um Leistung pro Mhz ging. die AMD CPU´s takteten mit 2Ghz und die Intel Pentium 4 zB hatten gerne schon damals 3Ghz und mehr an Takt. Trotzdem war AMD besser. Vor ein paar Jahren wechselten die Architekten wieder zu AMD und was ist passiert ? AMD hat wieder die qualitativ besseren CPU´s mittlerweile.
 
Das stört mich nicht, macht ruhig weiter, ist aber nicht meine Sache, wenn ihr Anschiss von einem Moderator bekommt :ROFLMAO:
 
Zuletzt bearbeitet:
Das stört mich nicht, macht ruhig weiter, ist aber nicht meine Sache, wenn er ein Schiss von einer Moderator bekommt :ROFLMAO:

Nein da würde noch kein Moderator eingreifen, das ist noch nicht weit genug weg vom Thema. Die CPU Effizienz ist schließlich wichtig, auch bei der Wahl des Smartphones.

Desweiteren besteht dieser Thread eigentlich nur aus uns drei, somit sind andere Foren-Mitglieder auch nicht negativ betroffen.
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
0
Zurzeit aktive Gäste
22
Besucher gesamt
22

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?