Meine Walküre

hehe danke dass dir der wallpaper so gefällt, habe ihn allerdings auf die erste seite verschoben, weil es sonst weniger zu einer systemvorstellung gehört sondern eher in den gfx bereich. jetzt könnt ihr ihn auf der ersten seite unter "aktueller desktophintergrund" wiederfinden.

und ich finde diese ausdrucksart der wut auch etwas eigenartig, aber was solls xD

mfg Eck
 
So, in letzter Zeit hat sich zwar nicht viel faktisches aber doch einiges in sachen Überlegungen geändert.

unter anderem stehe ich kurz davor meine laufwerke restlich mattschwarz zu lackieren, ebenso wie deren führungsschienen.

des weiteren wollte ich einen Stealthmod tätigen doch kurz b evor ich angefangen habe viel mir auf, dass ich die alten blenden nichtmehr wiederfinde -.-

in nächster Zeit wird zudem ein nettes päckchen zum sleeven bei dualbrain bestellt werden, da mich die vielen bunten farben nurnoch nerfen.

was meint ihr: soll ich zudem noch die schnellverschlüsse orange wie die xigmatecks lackieren?

und an eine weitere Idee, die ich bisher nicht veräußert habe wird auch in kürze umgesetzt und es hat deutlich mit dem Blick ins innere Zu tun ^^

ihr werdet von mir hören ;)

mfg Eck


Edit: wenn jemand für das Soprano zwei schwarze Laufwerksblenden günstig abzugeben hat bitte melden ;) (dann könnte das mit dem stealth mod doch noch klappen)

Edit zwo: was haltet ihr eigentlich von der idee das window mit tönungsfolie zu versehen?
 
Zuletzt bearbeitet:
@ Reflex: ja finde ich auch deshalb ist er immernoch auf dem Desktop ;)

@all:

ich habe mir mal ein concept einfallen lassen was ich ganz gerne noch machen würde. was haltet ihr davon mit hochglanz- bzw mattschwarz lackierte bleche zum "Blickschutz" anzubringen?

habe mal zwei kleine Beispiele in PS gemacht (außerdem bitte mal schauen, ich habe die schnell-befestigungen hinten einmal orange gefärbt wie findet ihr es, denn wenn es gut ist hole ich morgen lack ^^)

(gibt mehrere versionen)

würde das große tribal wenn dann irgendwo lasern lassen (wenn das billig möglich ist) und auf abstandshaltern festschrauben um das ganze dreidimensional wirken zu lassen)

ORIGINAL:

pcneuseite.jpg


version 1:

pcneumoddingKopie1.jpg


Version 2:

pcneumoddingv21.jpg


Version 3:

pcneumoddingv31.jpg


Version 4: (soll echt nurn entwurf sien hier hab ich nicht so auf die genauigkeit der farbe geachtet ;) )

pcneumoddingv41.jpg


was haltet ihr davon, bzw was gefällt euch am besten?

verbesserungsvorschläge und kritik sind höchst erwünscht.

mfg Eck
 
Zuletzt bearbeitet:
ok ich denke mal dass das heißen soll die grundidee ist gut und muss nurnoch durch die farbgebung "optimiert" werden. (ich denke auch darüber nach eventuell im bereich über der Strebe noch etwas anzubringen. hättet ihr vorschläge?)

mfg Eck (der sich heute schonmal an die Schablonen zumindest für die "trennwand" macht)
 
Hi Eck,

habe diesen Thread eben erst entdeckt. Cooles System, vor allem Deine "Wunder-GTX390" ;)

Ich freue und interessiere mich auch für mehr Bilder des Innenlebens.

Was die Vorschläge des Cases betrifft, bin ich klar für Version 1, weil mir zu viel Schnickschnack in Form von Muster nicht so gefällt. Aber das ist ja geschmackssache :)
 
Zuletzt bearbeitet:
hey witschie, danke dass dir mein system gefällt ^^

ich baue jetzt auch ersmtal version 1 und werde dann testen (via schablone) wie die anderen versionen (oder evtl eine neue) aussehen würde.

weitere Bilder werde ich nachliefern sobald ich dazukomme ;)

mfg Eck
 
hi...

finde dein System echt hamma ;)
aber ich hätts Ori gelassen. Finde wenn man geile Technik hat, sollte man sie zeigen. Und ich persönlich stehe dadrauf, wenn man sieht, was in der Kiste steckt :fresse:

Gruß mit einem dicken Lob:

Error-Champion
 
hey error-champion,

vielen dank für die Blumen ^^ ich will meine Hardwar auch weiterhin zeigen, aber das netzteil und die kabel die ich dann dahinter verstecke, sowie die laufwerke und festplatten sind nicht wirklich schön genug um sie zu zeigen (finde ich ^^), habe ja schließlich keine raptoren drinnen.

aber ok schön auch mal jemand von dieser "Fraktion" zu hören.

mfg Eck.

P.S.: der Umbau ist in mehr oder minder vollem gange. aber es dauert schon etwas mit einem dremel und trennscheibe die dicke aluplatte eines chieftec gehäuses zu zerschneiden (hab leider keine stichsäge da, müsste ich vielleicht doch kaufen gehen :D )
 
Achtung Update

meine cpu läuft endlich stable auf 4ghz ^^ um genauzusein auf 4005 mhz ;)

maximale temperaturen sind 46° pro kern und 51° cpu gesamt temperatur.

mfg Eck
 
sry dass es schon wieder ein update gibt aber was will man machen ;)

habe wieder einen neuen selbst gemachten desktop hintergrund, hab ihn wieder ans ende der vorstellung auf seite eins gesetzt.

mfg Eck
 
Und noch ein update (schließlich will ich euch ja auf dem laufenden halten)

habe mich heute einmal hingesetzt und hab mir meine lüftergeschwindigkeit etwas "runtergelötet" ^^ jetzt hört man den Rechner nichtmehr durchs ganze Haus auf 7V ist er sogar erträglich.

auf 4ghz mit 1,43V wirds dem cpu jetzt ca 60-62° warm unter last (finde ich immernoch ok was meint ihr?)

und die 7-8° waren mir die Lautstärke wirklich wert.

mfg Eck

Edit: tut mir echt leid aber beim umbauen hab ich vergessen Bilder zu machen sonst hätte ich das noch gemacht


ABER ich hab die perfekten 2 Tools zum entfernen von Molex pins gefunden:

1. vom Kulli vorne dieser "Kegel" (natürlich abgeschraubt ;)
2. Pinzette

mehr brauchts nicht und funktioniert mit bissle gefummel optimal
 
Zuletzt bearbeitet:
@ horst: nee sind nichtmal core temperaturen. sind die his temperaturen (die everest einfach als cpu angibt und nicht als cores) die cores dümpeln mit knapp 50° vor sich hin

mfg Eck
 
sry dass ich euch hier schon iweder nerven muss ;)

da mir das ganze immernoch zu laut war hab ich die Lüfter jetzt auf 5V laufen.
jetzt habe ich (da dieser das einzig laute element im pc war) den northbridge lüfter des 780i auch auf 5v runtergeregelt und wollte fragen was da so die maximal zu empfehlenden temperaturen sind? (aktuell lummert er im idle auf 53° und unter last hab ich ihn bisher noch nicht richtig getestet aber nach 8min prime hatte er ca 57°)

was meint ihr ist das noch vertretbar? wenn ja denk ich über ne dämmung vom gehäuse / festplatte nach und lass mri was einfallen wie ich meine laufwerke leiser bekomme

mfg Eck

Edit: sehe gerade dass die mcp (southbridge) mit 61° vor sich hinschuftet ich schmeiß mal kurz Grid an und schau ob sich was ändert.

wenns zuviel wird mus sich halt doch auf 7V umlöten -.- (dabei is grad so schön ruhig ^^)


EDIT (autom. Beitragszusammenführung):


hab grad eben beim zocken nochmal nachgeschaut

also das hört sich jetzt nichtmerh ganz so gut an :D

Spp: 63° max
Mcp: 72° max
Gpu: 73° (zu dem zeitpunkt)

die frage ist jetzt: kann ich mit den settings trotzdem noch bedenklos weiterhantieren oder sollte ich dem northbridge lüfterlein doch seine 7V gönnen (mist dann hört man ihn wieder :D)

und vorallem: denkt ihr der würde so wie er ist jetzt noch ne 10h+ lan aushalten oder sollte ich dafür dann erst recht auf 7V gehen?

könnte ich das problem auch ncoh anders lösen also schön leise aber trotzdem gut gekühlt?

mfg Eck
 
Zuletzt bearbeitet:
so, nach langer langer zeit gibts wieder was neues von mir ^^

1. alle lüfter laufen jetzt auf 5V

2. hab ich mit dem "verstecken" begonnen wie ihr den wenigen schlechten folgenden bildern entnehmen könnt. leider war der akku der dslr leer -.- bis morgen wird das aber geändert ^^

hier die versprochenen bilder

(achja das blech ist 0,8mm dick und wurde mit nem cuttermesser geschnitten (an der stelle nochmal danke an gsg9man)

das war das ausgangsmaterial:

imag017171tz.jpg


und hier fertig geschnipselt:

imag0174v093.jpg


jetzt werden noch die restlichen bleche geschnitten angepasst mit winkeln befestigt etc. und dann werden die bleche natürlich schwarz lackiert ;)

mfg Eck


Edit: nochmal sry für die miese qualität
 
steckt gerade noch alles im umbau ^^

sitze aber gerade dabei mri ein wirkliches system was dahinter steckt zu überlegen -.- wie hast du das mit der kühlung erledigt?

mfg Eck
 
immernoch inspiriert von gsg9man habe ich mich heute wieder an die arbeit gemacht ;)

das ergebnis folgt so gleich (bitte nicht über die plazierung maulen, muss erst noch mit winkeln verschraubt werden (morgen mach ich des ^^) und lackiert wirds auch noch (wieder mattschwarz)

außerdem wird noch eine abdeckung genau dahinkommen wo ihr jetzt noch kabel seht :D ^^

aber ok jetzt zu den bildern:


hier mein werkzeug (das seitenteil von nem alten gehäuse war seeehr praktisch zum entlang "cuttern"):

imgp4236h6py.jpg


stand von gestern abend:

image.php


das war das erste blech heute was geschnitten wurde ^^

imgp423227ir.jpg


und hier fand es seinen platz

imgp4235v2c3.jpg


und jetzt dann noch schnell das untere seitenblech zurechtgeschnitten und eingepasst

imgp4237869b.jpg




imgp423977xy.jpg

imgp4238929l.jpg


achja das blaue da ist noch die schutzfolie ;)

nun lasst mal die tasten qualmen (obwohl lieber nicht sonst gibts bald millionen threads mit dem thema "ich war zu schnell, meine tastatur brannte durch" ^^)

mfg Eck
 
Zuletzt bearbeitet:

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
12
Zurzeit aktive Gäste
56
Besucher gesamt
68

Neueste Themen

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?