Flight Simulator X Sammelthread

ich habe es mir gekauft, und ich finde es nicht so berauchschend, außerdem geht das ganz schön auf die Leistung, wie fast jedes Add On
 
also bringt es wohl keine wesentliche verbesserung der landschaften?? dann werd ich mir wohl den speicherplatz sparen dafür.
 
Es sieht schon realistischer aus, aber dafür muss man die Gegend kennen. Es wird halt auch die maximale Höhe der Berge angepasst, der Himalaya wird im richtigen FSX ja nicht richtig angezeigt.

Du sparst dir nicht nur den Speicherplatz sondern auch das Geld, zumindest wenn du es die Legal zulegst, wovon ich ja mal ausgehe ;)
 
Das beste spiel überhaupt ist fsx.Dan kommt sogar ein
core i7 un hd5870 ins schwitzen.
Im vergleich zur crysis ist crysis eine 0
 
Bloß weil es Hardwareansprüche stellt die wenige mit ihrer Hardware befriedigen können ist es doch noch lange kein gutes Spiel :hmm:
 
Es ist ja auch kein Spiel, sondern ein Simulator. In erster Linie ist es nicht da, um den Spieler zu unterhalten, sondern eher um ihn zu belehren.
 
Ohne die entsprechenden Einstellungen und Eingabegeräte ist da gar nichts realistisch und auch dann kommt es an das echte Gefühl nicht heran. Wenn du mal in nem Segelflugzeug gesessen hast und selbst steuern durftest wirst du anderes darüber denken.

Die Grafik ist finde ich gar nicht so schön, und für die Hardwarevoraussetzungen eine blanke Frechheit.
 
Natürlich kannst du das echte Fliegen nicht 1-zu-1 nachbilden; das ist ja auch mehr als logisch, aber mit dem halbwegs richtigen Equipment und den entsprechenden Add-On's kommt man da schon sehr nahe heran. Jedenfalls in dieser Preisklasse. Selbstverständlich sind Full-Motion-Simulatoren da wesentlich besser, aber eben auch wesentlich teurer.
 
Ich denke da vor allem an den normalen User der mit Joystick fliegt, das ist halt einfach unrealitisch, zumindest bei den größeren Flugzeugen. Bei den kleinen hat man ja zum teil nur eine art Joystick. Na obwohl...bei den neuen Airbussen (A320 und co) ist das auch über einen Joystick zum Teil geregelt in RL.
 
Also ich durfte vor Kurzem auf dem Jumpseat in einem A321 mitfliegen und ich kannte eigentlich jeden Knopf im Cockpit. Wie das mit der Physik nun ist, ist wieder eine andere Frage. Und in Sachen Grafik: Mit Ultimate Terrain X zum Beispiel bekommt man richtig gute Landschaften; und das mittlerweile für Europa, USA und Kanada. Für Australien habe ich dann noch ein anderes Add-On und ansonsten fliege ich sowieso sonst nirgendwo herum.
 
Ja, das stimmt allerdings. Aber schau doch mal: Wenn der FSX von Haus aus schon so detailgetreu wäre, in Sachen Flugzeuge und Scenerie; erstmal wäre das ein riesen Aufwand die ganze Erde ordentlich zu modellieren, dann wäre der FSX richtig groß und wohl auch richtig teuer.
 
Ja stimmt schon es wäre ein heiden Aufwand. Naja so "muss" man sich die Add Ons kaufen. Für die Mehrheit der Leute reicht ja auch der Standart FSX, nur halt nicht für so ne Leute wie z.B. uns beide ;)
 
hab mal ne frage: ich habe ja einen ganz guten pc.. ich kann das spiel irgendwie nicht richtig spielen... wenn ich die grafik so runterstelle das das wie fs2002 ist läuft das noch nicht flüssig und sone tolle grafik hat das spiel nicht. warum läuft das spiel so schlecht bei mir`?
 
Nicht nur bei dir ;)
Das ding läuft bei mir auf 1024x768 hoch und der richtige Stadt auf 6FPS, das hat mir mal den ganzen flug versaut...
Ist eben sehr hungrig der FSX.
 
Bitte was? Also bei mir läuft der FSX mit Add-On's, AA auf 1680 x 1050 mit 30 FPS; Regler sowohl in der Mitte als auch Rechts.
 
glaube ich dir... aber das heißt ja das bei mir irgendwas falsch ist... ich mag das spiel nemlich seht aber ich spiele es nicht wegen den maximalen 20fps aufkeine stadt, mittlere grafik
 
Zuletzt bearbeitet:
Das Problem habe ich auch, allerdings nur in der Außenansicht, im Cockpit ist das alles kein Problem. Bei mir ist es nur nicht ganz so extrem wie bei dir, ich habe noch 15 Frames :)
 
Ich möchte nur kurz mal etwas fragen, da ich mir nicht zu 100% sicher bin. Ich habe zurzeit eine Austauschfestplatte, da meine RaptorX den Geist aufgegeben hat. Sprich: Ich bekomme in den nächsten Tagen/Wochen eine neue Festplatte, auf der aber nur Windows 7 und ein paar wichtige Programme installiert sind. Der FSX und Spiele allgemein sind auf einer zweiten Festplatte. Ich möchte aber mal wieder fliegen und würde gerne den FSX schon einmal auf der zweiten Platte installieren. Wenn ich jetzt sozusagen Windows 7 neu aufsetze, läuft dann der FSX noch? Ich glaube mich ja zur erinnern, dass wichtige .dll's auf C gespeichert werden, die ja dann weg wären.
 
Bei mir hat es nach dem Festplattenaustausch nicht geklappt die Daten einfach rüber zu kopieren, also meinetwegen von Daten D auf die neue Daten D, kann auch sein das ich irgendwelche dll's vergessen habe zu kopieren.
 
hätte mal ne frage:
kann man den flight simulator so einstellen dass man 3 monitore benutzen kann und dass der eine das vordere fenster anzeigt un die anderen beiden dann links und rechts?.... für ein geiles cockpit feeling :)
davon träum ich schon seit ich 10 bin
 
Na aber klar geht das. macht's möglich und FSX unterstützt es.
Bei mir würde ja nur C formatiert werden und der FSX bliebe auf I, nichts mit kopieren oder ähnlichem. Mir geht's nur um die dll's auf C.
 
Zuletzt bearbeitet:
meine hd5850 macht ne auflösung von bis zu 2560 x 1600.... wird das dann durch die 3 monitore geteilt? wenn ja wär das irgendiwe doof -.-'
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
0
Zurzeit aktive Gäste
8
Besucher gesamt
8

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?