Die schönsten InGame Screenshot´s

Jo, bei dem System xD

Finde irentwie auch das Anno 1701 aussieht wie im Lego-Land, aber es ist ein klasse Game :)
 
Was ist das für ein Spiel?

Lustiges Plakat :fresse: mit was für einer Aufschrift: "Die erstaunliche Inge...." xD
 
Zuletzt bearbeitet:
NOLF 1 und NOLF 2 waren hammergeile Spiele. Sehr innovativ, erfrischend und Spaßig.
Das allergeilste an NOLF war das Level, wo die Pantominem angegriffen haben und sich auf Pantomimen "Art" verteidigt haben :D
was hab ich gelacht, um erstmal auf so eine idee zu kommen..
 
Wobei ich NOLF1 noch um längen besser finde, da stimmt die Story noch mit allem drum und dran :) NOLF2 ist mir nen bisschen zu "modern", spielt sich ganz anders, die Musik ist anders etc ;) Und irgendwie muss Dimitri Volkov einfach stehen ;)

//Edit:
Selbes Spiel nochmal:
 
Zuletzt bearbeitet:
Im laufe des Spiels entstanden. Sieht interessant aus. Ich muss die Entwickler von CoD 4 wirklich loben. Fantastische Grafik und die Leistung ist hervorragend. Evtl. mache ich noch ein Screen diesmal mit einem CoD 4 "Cheat" wenn man das Spiel durch schafft gibts dort eine Funktion: Megakontrast. Das Spiel sieht dann sowas von realitätsnah aus. :bigok:
cod4av6.bmp
 
Hehe, da war ich auch schon. Sollte mal noch fertig machen. :)

Ich hab zwar in letzter Zeit (vor meinem neuen PC) nicht all zu viele Games gezockt, aber irgendwie hat CoD4 schon was Neues. Gerade dann, wenn man denkt, jetzt kommt immer das Gleiche, gibts andere Missionen (zB. das aus dem Flugzeug wo alles so schwarz-weiss ist)...
 
Ja dieser spezielle Modus. Feines Spiel. Es läuft perfekt und sieht verdammt geil aus. Leider ist es schon zu ende obwohl es manchmal schon schwierig war. Richtig schön waren die Sniper Missionen.
 
Joa, vor allem die, wo man getarnt an den Gegnern vorbei robbte oder unter den Autos kroch. Gegen Ende bin ich auch 2-3 mal drauf gegangen, als die halbe Armee beim Riesenrad kam.
 
Ich auch, erst als man fliehen musste und dann am Riesenrad.

Das hab ich so oft versucht xD

Aber den Rest fand ich nicht besonders schwer :)
 
Ich hab es als "Soldat" am ende direkt geschafft. Nur der kleine weg zum Riesenrad bin ich durchgerannt und manchmal hab ich zur Pistole gewechselt. Das war sowas von nervig. Überall waren sie.
 
Welche Schwierigskeitsstufe ist Soldat? 1., 2., 3. oder 4.?

Naja, ich habe es nur einmal gespielt, auf der der dritten Schwierigskeitsstufe, so wie ich eingestuft wurde ;)
 
Joa so schwer ist dass aber nicht. Wurde auch 3. eingestuft. Doch das ist zu nervig. An jeder Ecke muss man ums überleben kämpfen. :) Naja b2t sonst wird das hier noch ein CoD 4 Thread.
 
Kommen gleich welche von Assassin´s Creed.


EDIT (autom. Beitragszusammenführung):


Hier sind sie:





 
Zuletzt bearbeitet:
Soll relativ schnell langweilig werden (immer das Gleiche)?

Naja, der der das gesagt hat, findet das bei jedem Spiel. :hmm:
 
es ist auch langweilig, immer dasselbe machen zu müssen. Das ist so bei Assassins Creed. Morden,Informationen stehlen, usw. das macht auf dauer keinen spaß weil es immer wieder das gleiche ist.
Heimdall, (den du zu 99% meinst) lässt sich aber nicht im Gegensatz zu vielen von euch, nicht von der Grafik oder dem Spielnamen blenden.

Nur weil ein Spiel "Crysis" oder "Assassins Creed" heißt, ist es nicht der absoloute Spielekracher.
Aber viele lassen sich von der Grafik oder dem Spielhelden so beeindrucken, das der rest des Spiels uninteressant und damit "langweilig" wird.
Ich behaupte nicht "Assassins Creed" sei ein schlechtes Spiel, nur machen auf dauer eintönige Missionen keinen Spaß und sind mir keine 50€*wert. Da kann von mir aus die Grafik Fotorealistisch sein.

das waren my two cents.
 
es ist auch langweilig, immer dasselbe machen zu müssen. Das ist so bei Assassins Creed. Morden,Informationen stehlen, usw. das macht auf dauer keinen spaß weil es immer wieder das gleiche ist.
Heimdall, (den du zu 99% meinst) lässt sich aber nicht im Gegensatz zu vielen von euch, nicht von der Grafik oder dem Spielnamen blenden.

Nur weil ein Spiel "Crysis" oder "Assassins Creed" heißt, ist es nicht der absoloute Spielekracher.
Aber viele lassen sich von der Grafik oder dem Spielhelden so beeindrucken, das der rest des Spiels uninteressant und damit "langweilig" wird.
Ich behaupte nicht "Assassins Creed" sei ein schlechtes Spiel, nur machen auf dauer eintönige Missionen keinen Spaß und sind mir keine 50€*wert. Da kann von mir aus die Grafik Fotorealistisch sein.

das waren my two cents.

Ja, aber bei Assasine's Creed lohnt es sich allein wegen der Grafik schon, das Spiel zu kaufen. So schön, so toll :)
Ich liebe diese Spielwelt. Mag das Spiel noch so schlecht sein (um mal die Argumentation umzukehren).

Natürliuch spiel ich auch lieber "bessere" Spiele...
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
2
Zurzeit aktive Gäste
47
Besucher gesamt
49

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?