ddr2 800 und ddr2 1066

abcd_1234

New member
hey

also ich hatte bis jetzt 4GB RAM [DDR2 800; OCZ 6400 ReaperX] da ich aber viel mit Adobe AE und 3D Programmen arbeite wollte ich jetzt auch 8GB aufstocken. Ist es folglich ein Problem wenn ich 4GB 1066 RAM (daher natürlich auch andere Module) einbaue?
 

abcd_1234

New member
wiso meinst du, dass es unnötig sei?

naja ich kann ja die OCZ auch hochtakten, da sie ja eine Garantie von bis zu 2,2V haben [oder?] :D
 

Shrance!

Active member
Ich denke, er meint, dass 1066er Rams unnötig sind, weil die dann nur mit 800Mhz laufen.
Die Volt haben nix mit dem Takt der Rams zu tun. Also nur die Spannung zu erhöhen, nützt nix.
Auch wenn 2,2V Garantiert werden, heißt das nicht, dass sie übertaktet werden dürfen.;)
 

abcd_1234

New member
@ Shrance
wiso soll die Spannung nix mit dem Takt zu tun haben? deine höhere Spannung stabilisiert doch das System...(bis zu einem bestimmten Punkt natürlich)

ja ok das mit der Garantie ist mir schon klar, aber ich glaube, dass man RAM nicht verheizen kann weil der Takt zu hoch war, sondern weil die Spannung zu hoch angelegt war oder?
 

abcd_1234

New member
ja das schon, aber wenn ich einen Bluescrenn hab und dann die Spannung anbehe könnte unter Umständen das Problem gelöst werden=)
 
X
Keine passende Antwort gefunden?