Corsair DDR2 800mhz Problem ?

BastlerP4

New member
Hi zusammen,
ich hoffe ihr könnt mir helfen. Hab mir heute ein 2 GB DDR2 Ram Kit von Corsair XMS2 PC6400 mit 800mhz (CL 5, 5.5.5.12) geholt. Ich hab ein Asrock Core2dual Mainboard drin (ich weiß net das beste).
Laut Mainboard Anleitung kann kann das Board nur bis DDR2 667mhz. Der Verkäufer vom Pc-Shop meinte aber ich könnte den 800er trotzdem reintun der Ram würde dann auf 667mhz runtergeregelt. Das ist auch geschehen aber ich hab kein plan ob es so stimmt.

Im Bios gibt es die Option 266mhz für 533mhz oder 333mhz für 667mhz, ich hab also mal 333mhz eingestellt. In Cpuz steht nun folgendes: 328mhz, 5.5.5.15. Im Timingstable (was der Ram unterstützen soll) werden jedoch diese 2 Werte angeziegt: 270mhz, 4.4.4.13.15 oder 400mhz, 5.5.5.18.22.

Der Verkäufer meinte ich kann ihn bis morgen umtauschen wenn was nicht geht. Der Grund warum ich euch jetzt frage ist folgender: Es wird nur in Cpuz der aktuelle Takt von 328mhz angezeigt, in Everest oder Sandra werden die Werte nicht angezeigt. Soll ich jetzt besser umtauschen oder ihn behalten ? Oder was könnte ich im Bios bei den Timings machen ? Oder ist es evt. auch ganz ok so ? Fragen über Fragen :)

Danke im voraus für eure Hilfe...
 

cl4w

Active member
Mach mal ein paar Screenshots davon, kanns mir aus deiner Beschreibung noch nicht genau vorstellen und lass mal SuperPi 1M laufen, damit man sieht ob die Leistung stimmt.
 

BastlerP4

New member
Also ich hab jetzt noch mal nachgesehen. Auf dem Speicher steht folgendes: 5-5-5-12. Jetzt bin ich ins Bios und hab das dort eingestellt. Ausserdem auf 333mhz also für 667mhz. Der Pc läuft jetzt auch nur wenn ich Prime laufen lasse dann bricht Prime beim Start sofort ab und meldet einen Error. Wenn ich beim Bios jedoch 266mhz einstelle dann läuft Prime ohne Fehler durch nach 30min testen.
Bitte helft mir, soll ich nun besser den Speicher umtauschen und den langsameren 667mhz von Corsair holen ? Oder gibt es ein Tool mit dem ich testen kann ob der Pc mit diesen Einstellungen stabil läuft ?
Ich hab nicht mehr viel Zeit weil der Typ im Pc Shop meinte wenn ich ihn umtauschen will muss ich heute noch hin.
Danke euch.


EDIT (autom. Beitragszusammenführung):


Ach ja bei Super Pi ist der erste Wert 00.031s und der letzte also der 13te Wert liegt bei 00.219s.


EDIT (autom. Beitragszusammenführung):


Alles ok, hab mir den 667er geholt jetzt läuft es supa :)
Lag daran das das Board wohl Probleme mit dem 800er hatte, meinte der Techniker jedenfalls.
 

OCB

New member
Also ich hab jetzt noch mal nachgesehen. Auf dem Speicher steht folgendes: 5-5-5-12. Jetzt bin ich ins Bios und hab das dort eingestellt.
das war nicht so gut! ;)

ich habe genau den gleichen speicher verbaut und bei mir steht auch 5-5-5-12 auf dem speicher...das stimmt einfach mal nicht...laut spd (everest und cpuz) sinds bei 400/800 mhz 5-5-5-18 und bei 270/540mhz 4-4-4-13!
lass das bios die timings automatisch einstellen und geh auf 333mhz! wenn cpuz dann sagt es sind 328/656mhz, 5.5.5.15 dann klingt das sehr stimmig.
der speicher wurde runtergetaktet und die timings sind dadurch etwas schärfer (15 statt 18).
es ist alles in ordnung! ;)
 

BastlerP4

New member
Hmm, ja aber wieso stimmt es denn nicht was auf dem Speicher steht ? Die von Corsair müssen doch wissen was ihr Speicher kann oder doch net ? Also auf dem neuen 667er denn ich geholt habe steht 4-4-4-12. Ich hab das jetzt im Bios auch so eingestellt und Cpuz zeigt mir das jetzt auch so an. Soll ich jetzt trotzdem im Bios auf Auto stellen auch wenn er jetzt so mit diesen schnellen Timings gut läuft ? Weil wenn ich auf Auto stelle macht er ihn auf 5 usw. Wäre es auch möglich das Cpuz evt. was falsches anzeigt oder ist das ausgeschlossen ??
 

OCB

New member
Die von Corsair müssen doch wissen was ihr Speicher kann oder doch net ?
die wissen das ganz genau...deshalb schreiben sie ja die richtigen werte ins spd ;)
wenn jetzt bei 4-4-4-12 alles stabil läuft, dann lass es einfach so...die cpuz-werte sind sehr zuverlässig...da kannste ja mal bei spd nachschauen...das sind die werte, die das bios ausliest und als auto-timings einstellt
 

BastlerP4

New member
Ok, dann lass ich es mal so. Bei Everest wird bei spd übrigens überhaupt nichts angezeigt, aber bei Cpuz schon. Aber egal jetzt, hab jetzt seit 2 Tagen nur mit dem Ram hin und her experimentiert. Danke für die Infos und Hilfe an alle. Haut rein :rulez:
 
X
Keine passende Antwort gefunden?