Browser lädt keine Seiten

New member
Moin,
Habe mir einen gebrauchten Laptop gekauft der heute angekommen ist. Soweit alles OK aber ...

Ich verbinde mich über WLAN mit dem Internet, Verbindung steht, LTE also auch flott.

Vista ist installiert und nur der IE vorhanden, ich also diesen geöffnet um mir den 🔥 🦊 zu installieren. Google geht auf, 🔥 🦊 eingegeben, Google schlägt Seiten vor, ich nehme die erste und Ende. Seite kann nicht aufgerufen werden, hab’s mit Chrone probiert, auch nicht, keine Seite kann aufgerufen werden, nada. Verbindung zum Internet gecheckt, die steht beschwerdefrei. Was muss ich tun, damit die Kiste ins Internet rumpelt? Ich habe nur peripheres Rudimentärwissen und bin total überfordert und für jeden Tipp dankbar 🙏

Batumi
 
mit vista geht man nicht mehr ins internet.
ist schon längst veraltet, und bekommt keine sicherheitsupdates mehr.
installiere dir windows 10, dann sollte es klappen, und du bist auf der sicheren seite.
um was für ein laptop geht es?
 
Ich kann nix installieren... da ich keine Seiten öffnen kann. Vista war drauf, das könnte ich nicht beeinflussen.
Fujitsu-Siemens-Amilo-Li-1705
 
das teil ist 14-15 jahre alt, hat 1 GB RAM.
da kannst du heute eigentlich nur noch linux nutzen.
ich hoffe, du hast nicht mehr als 20,- bezahlt, ist das eigentlich schon zuviel.
 
Wenn man kaum Geld hat, dann muss man halt kleine Brötchen backen. Ich bin kein Ganer, sondern die Mutti von nebenan, ich bin schon froh, dass er angesprungen ist ohne mir um die Ohren zu fliegen oder, wie mein Tablet, plötzlich anfängt zu brennen.

Das Ding ist ja gelaufen, warum jetzt nicht mehr? Ich kann übrigens über den Browserverlauf die Seiten aufrufen, auf denen der Vorbesitzer war und dort agieren, geht also. Nur sind das für mich total uninteressante Seiten.
 
da kann man leider aus der ferne nicht viel helfen.
hast du einen bekannten, freund, der dir helfen kann?
als erstes sollte der arbeitsspeicher erweitert , und ein aktuelles betriebssystem installiert werden.
 
Warum muss der Speicher erweitert werden? Für meine Mails? Er hat 2 GB warum reicht das nicht?
Ich glaube nicht das es am Betriebssystem liegt. Wie gesagt das Ding hat bis letzte Woche ja noch funktioniert. Also irgendwas hat entweder der Vorbesitzer beim Löschen seiner Daten falsch gemacht, oder ich haben im Browser nen Virus, oder ich bin zu dämlich um festzustellen woran es liegt.. Es wird wohl das letzteer sein 😔
Mein Sohn hätte mir helfen können, aber nein sonst hatte ich niemanden der sich mit sowas auskennt.
 
das betriebssystem ist hoffnungslos veraltet und gewährleistet keinen sicheren zugang zum internet.
ist ein antivirenprogram installiert?
ich hab mir nur die technischen daten des notebooks angeschaut, da sind laut hersteller 1 GB verbaut. vermutlich hat der verkäufer auf 2 GB aufgestockt.
es ist auf alle fälle dringend anzuraten auf ein aktuelles bertriebssystem umzusteigen. wobei es fraglich ist, ob es für dieses notebook treiber für windows 10 gibt. man müsste es versuchen, da windows 10 viele treiber von hause aus mitbringt.
falls du in der gegend von 877xx wohnen solltest, könnte ich dir gerne behilflich sein.
 
Vista ist installiert
Vista kommst halt schon seit Jahren keine Updates mehr, das ist mittlerweile ein unsicheres Betriebssystem und offen für Viren, Trojaner und andere sachen.

Vista war drauf, das könnte ich nicht beeinflussen.
doch kann man, man kann ein anderes Betriebssystem installieren.

Aber der Laptop ist für alles heute total veraltet, damit kann man eh noch nicht mal mehr richtig im Internet Surfen, da er zu langsam ist.
Das Betriebssystem und der installierte Internet Explorer wird von den meisten Internet Seiten nicht mehr unterstützt, daher lassen die sich nicht öffnen.

Auch Chrome und Firefox unterstützen Vista schon seit 2-3 Jahren nicht mehr, so das mit denen halt auch einige Internet Seiten nicht mehr gehen.

Du müsstest da mindesten Win7 installieren, was aber auch seit diesem Januar End of Life ist, man könnte Win10 testen ob es überhaubt geht, oder ne schlanke ältere Linux Variante.

Im Grunde hast du mit diesem Laptop eher ein Fehlkauf gemacht, der ist halt eher was für den Schrott
 
Moin,
Ok dann eben kein chrome oä. Der IE ist für meine Zwecke vollkommen ausreichend. Ich benötige keinen schnellen pc sondern etwas, mit dem ich ins Internet komme und das ging definitiv letzte Woche noch. Keine Idee wie ich das schaffen könnte?
 
du verstehst es anscheinend nicht, weder der alte Internet Explorer, noch Chrome noch Firefox funktionieren noch richtig auf Vista und die meisten Internet Seiten sperren dir die Seite, wenn du die mit nem veralteten Browser oder Betriebssystem öffnen willst.

Kann auch sein du hast dir was eingefangen und es geht deswegen nichts oder ne Firewall blockiert etwas.

Wenn es letzte Woche noch aus irgendeinem Grund ging, dann mach ne System Wiederherstellung auf ein Tag von letzter Woche und guck ob es dann geht, oder man installiert Vista mal neu.

Ich benötige keinen schnellen pc sondern etwas, mit dem ich ins Internet komme
dann brauchst du halt generell einen aktuelleren Laptop
 
erster Punkt

aber wie gesagt, viel kann man mit dem Laptop eh nicht machen, da viele Internet Seiten Vista und die veralteten Browser nicht mehr unterstützen und deswegen nicht laden
 
Ich weiß ja, dass es bessere gibt, vielen Dank 🙏

Hab grad erst mal den Explorer zurück gesetzt und siehe da, ein paar meiner Seiten kann ich aufrufen. Danke 🙏

Nachher versuche ich Vista zurück zu setzen und im Dezember frag ich euch bevor ich mir wieder Uraltmodelle kaufe. Danke 🙏❤️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️
 
das teil ist 14-15 jahre alt, hat 1 GB RAM.
da kannst du heute eigentlich nur noch linux nutzen.
ich hoffe, du hast nicht mehr als 20,- bezahlt, ist das eigentlich schon zuviel.

Hab jetzt mal die Brille angezogen, 11 Jahre (2009)und 1 GB 😳😞 na dann hab ich mal wieder den 💩 🥇 gewonnen. Windows 10 gibt es eigentlich schon recht günstig aber nur zum Download und das geht nicht.
 
Hab jetzt mal die Brille angezogen,
???

Schreib mal bitte vernünftig, wir sind hier ja nicht im Kindergarten.


Windows 10 gibt es eigentlich schon recht günstig aber nur zum Download und das geht nicht.
Windows 10 Home kostet legal 100€ und die pro 130€ mit ner DVD. Das was du da billig siehst für paar Euro sind nur Keys, meist nicht ganz legal und die können früher oder später gesperrt werden.

Windows 10 bietet Microsoft auch kostenlos an zum Download für die Installation, einen gültigen Key braucht man dann aber immer noch.
 
Ein Grund für nicht mehr funktionierende Seiten kann unter Umständen auch sein, dass die Verschlüsselung-Suites, die auf deinem Vista noch möglich sind, nicht mehr von bestimmten Hosts (also im Prinzip von bestimmten Webseiten) unterstützt werden. Da wäre dann wirklich mit der Hardware nur noch möglich ein halbwegs aktuelles Linux zu nutzen, dass mit den Hardware-Resourcen des Laptops noch klarkommt.
Müsste dir halt von jemanden installiert werden, der selber Linux (zumindest ab und an) nutzt.


Was Win10 angeht - manchmal schmeißen Leute PCs/Laptops mit gültigem Win7 mehr oder weniger weg - wenn der einen eigenen Key hat (in der Regel dann irgendwo auf dem Gehäuse als Aufkleber zu finden), kann man den versuchen für ne Win-10-Installation zu nutzen.
 
Man kann natürlich auch erstmal so win10 installieren ohne Key und gucken ob es überhaupt funktioniert mit der alten Hardware.
Dazu brauchst aber einen anderen PC oder Laptop um dir ne Install DVD zu erstellen, Microsoft bietet Win10 ja kostenlos zum Download an.

allerdings brauchst du dafür ne Person, die bissel mehr Ahnung in Sachen PCs hat.
alternativ wäre wirklich eine Linux Variante, die wäre generell kostenlos
 
Ich habe mich für Linux entschieden, das lade ich morgen auf einen Stick und von dort aus in den Laptop, Arbeitsspeicher werde ich evt auch erhöhen, wenn es geht und nicht zu teuer ist.
 
Ich dachte du hast keine Ahnung von sowas, wo kommt jetzt das Wissen her, wie man das macht? 🤔🤔
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
1
Zurzeit aktive Gäste
10
Besucher gesamt
11

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?