Arbeitsspeicher aufrüsten zu vorhandener RAM

Elham

New member
Hey wollte mal fragen wenn ich meinen Arbeitsspeicher aufrüsten möchte.
muss ich die gleichen RAM Riegel nochmal neu kaufen ?
oder könnens auch andere sein.

weil ich finde die die ich damals gekauft hatte nicht mehr

A-Data 4096MB KIT Vitesta Extreme PC2-6400 CL4 mit 800 MHz (bei speccy zeigt er mir zwar 400MHz an aber hab gehört dass er bei speccy immer die hälfte nimmt)

Also wie gesagt wenn ich nochmals 4GB kaufen wollte. muss es der gleiche sein ?
oder muss nur die Hertzzahl übereinstimmen ?

hätte mir jetzt die " Geil 4096MB Kit Ultra PC2-6400U CL4" für 50€ geholt.

hoffe auf antworten :)


OS : Win 8 Pro 64 bit
MB : MSI K9A2 Platinium
CPU : AMD Phenom 9950 Black Edition


edit : ich meine die gehabt zu haben
http://geizhals.de/287168
 
Zuletzt bearbeitet:

Horst58

Super-Moderator
Der Unterschied, bzw die Verdopplung der Taktfrequenz kommt dadurch zu Stande, daß viele Tools den tatsächlichen Takt auslesen, meist aber der effektive Takt gebräuchlich ist.
Muß also wirklich nicht weiter interessieren.

Nöö, es muß nicht exakt der gleiche Ram genommen werden, wenn aufgerüstet wird.
Mit gleicher Taktung und sehr ähnlichen Latenzen/Timings gehts in aller Regel auch so.
Gibts hier Unterschiede, stellt das Mainboard selbstständig Werte, die sowohl für den alten, als auch für den neuen Ram gehen, ein.
Wenn es das kann!

Das kann es immer dann nicht, wenn die Betriebsspannungen (Vdimm) zu unterschiedlich ist, die Organisation der Rams einen gemeinsamen Betrieb nicht erlauben oder Du über die Grenze dessen, was der Speichercontroller ansprechen kann, kommst.

In Deinem Fall dürfte die Zusammenarbeit von altem und neuen Ram vorhersehbar klappen.
 

Elham

New member
das klingt schonmal gut
hab auch darauf halt geachtet das die Latenzen und Herz werte übereinstimmen

selbst die Spannung stimmt überein von 1.90V-2.10.

also müsste es laufen oder ?
 

Horst58

Super-Moderator
Ja, sieht so aus ...
Zumindest ist das so vorhersehbar. Einzelfälle, wo es nicht geht, gibts es schon mal.
Die sind aber sehr selten.

So ein unvorhersehbarer Einzelfall wird Dich schon nicht treffen.
 
X
Keine passende Antwort gefunden?