AMD Phenom II X4 955 aber welches Mainboard?

New member
Hay Leute ich will mir für meinen PC den AMD Phenom II X4 955 Prozessor holen. Doch welches Mainboard dazu =?
 
Huhu.
Ich möchte dir, mal eine kleine Orientierung in Sachen Mainboards geben.

Bei einem AMD Prozessor, wie du ihn hast, sind zur Zeit die AMD 7er Chipsätze sehr beliebt. Die wohl 3 bekanntesten sind: AMD 770, AMD 790X und 790FX. Den 770, würde ich jedem empfehlen, der nicht übertaktet und es auch nicht vorsieht 2 Grafikkarten zu betreiben. Der 790X ist wahrscheinlich am besten geeignet wenn man gern übertakten möchte, ist aber nicht geeignet um mehrere Grafikkarten zu betreiben. Der 790FX ist ganz eindeutig im High-End Segment angesiedelt. (790 FX = der beste Chipsatz der 7er Serie) Er ist wahrscheinlich der Chipsatz mit dem man am besten übertakten kann und zudem bietet er 2x 16 Lanes für die Grafikkarten, wodurch der Chipsatz auch noch besonders interessant für Freunde von 2 Grafikkarten ist.

Nun noch die Frage: AM2+ (DDR 2) oder AM3 (DDR 3). Generell würde ich hier zum neueren Sockel, dem AM3 greifen. Er ist einfach zukunftssicherer. Doch wenn dein Budget knapp bemessen ist und du dennoch viel Ram möchtest, so würde ich zum AM2+ greifen. (DDR 2 kostet ca. nur die Halb so viel wie DDR 3)

Als Mainboard Marken würde ich Gigabyte, Asus und MSI empfehlen. (Durchgängig gut bewertet, alle 3 Marken; Wobei ich Persönlich Gigabyte und Asus für die besten Marken halte.)

Mfg Agena

PS: Ich hoffe das ich dir etwas helfen konnte.
 
Zuletzt bearbeitet:

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
1
Zurzeit aktive Gäste
88
Besucher gesamt
89

Neueste Themen

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?