AMD OverDrive

Haz0ne

Member
Moin,


ja kannst du.

Du kannst den Gpu- und Speichertakt jeweils leicht anheben und dann testen, ob Spiele noch stabil laufen.
Wenn ja, kannst du wieder ein Stück weiter anheben usw. bis Spiele anfangen abzustürzen oder komische Grafikeffekte auftauchen. Dann wieder zurück zur letzten funktionierenden Einstellung.
Danach kannst du noch versuchen den GPU- bzw. Speichertakt einzeln anzuheben, um zu testen, welcher der beiden Takte die Grafikkarte hat instabil hat werden lassen. Danach kannst du dann noch versuchen den anderen Takt anzuheben.
Bei der ganzen Sache solltest du steht die Temperaturen deiner Grafikkarte im Auge behalten.

Solange du die Spannungen der Grafikkarte nicht veränderst, sollte nichts kaputt gehen.

Ich hoffe das war jetzt relativ verständlich formuliert x)
 
X
Keine passende Antwort gefunden?