PlayStation 4 Konsolen News Games

PlayStation 4 kommt mit Party Chat und großer Freundesliste

In einer neuen Ausgabe des Video-Magazines PlayStation Access hat Sony einige Fragen zur PlayStation 4 beantwortet. Dazu gehört es, dass in die Freundesliste der PlayStation 4 bis zu 2.000 Freunde passen. Damit dürfte wohl so schnell niemand Platzmangel erleiden. Weiterhin wurde bekannt gegeben, dass es auf der neuen Konsole eine Party Chat-Funktion geben wird.

Artikel Video

PlayStation 4 E3 2013 Design 3

Bei diesem Party Chat können mehrere Teilnehmer gleichzeitig kommunizieren, wie viele genau ist derzeitig noch unklar. Es handelt sich zudem um "Cross-Game Voice Chat": Die Teilnehmer können deshalb alle ein anderes Spiel spielen, während sie miteinander chatten.

Die PlayStation 4 wird Ende des Jahres im Handel erscheinen und neben einer verbesserten Hardware allerlei Raffinessen im Social Network-Bereich beinhalten. Dazu gehört dann auch der Share-Button, um wichtige Videos direkt im Internet zu verbreiten. Ein konkretes Release-Datum für die NextGen-Konsole gibt es leider noch nicht, wird Sony aber sicherlich rechtzeitig bekannt geben. Eine Vorbestellung lohnt sich aber bereits jetzt, immerhin reicht das Kontingent bei Amazon nur noch wenige Tage.

Quelle: Sony
Diesen Artikel teilen:

Welovetech