Windows Installation Problem

Marctiello

New member
Hallo an alle, habe mich neu in diesem Forum angemeldet in der Hoffnung das jmd vielleicht mehr über mein Problem herausfinden kann.

Nun ja es ging los mit Dienstag Mittag, habe am Montag noch auf Steam gespielt und als ich Dienstag Steam einschalten wollte kamen mir Spieleupdates entgegen.

Habe mir nichts dabei gedacht und habe sie laufen lassen. Nach einer Weile bemerkte ich jedoch, daß sie nicht liefen, sondern drunter die Schrift "Festplattenschreibfehler" stand. Mehrere Systemneustarts später immer noch das gleiche. Also überprüfte ich die Menge meines verfügbaren Festplattenspeicher (Mehrere 100e GBs verfügbar). Die Updates waren 304 MBs.

Daraufhin ließ ich Checkdisk laufen. Was ich aber bemerkte war, das bei etwa 13% Überprüfung Schluss war und nicht mehr weiterlief, selbst nach einer langen Wartezeit. Also entschied ich mich für die Formatierung (was ich eh schon geplant hatte).

Also lege ich die Windows CD ein, formatiere alles und installieren es Neu. Es sind ja mehrere Neustarts von Nöten bei der Installation. Nach dem ersten Neustart aber bekomme ich gleich
nach dem erscheinen des BIOS Logo (MSI) ein blackscreen und bin gezwungen den PC auszumachen und kann die Windows Installation nicht beenden.

Bin gerade am verzweifeln und habe vieles versucht schon, selbst mal andere Versionen zu installieren, aber immer das gleiche, keine Fehlermeldung gar nichts.

Vielen Dank schonmal
 

Marctiello

New member
Vielen Dank für die Antwort. Würde aber das Mainboard nicht Anzeichen geben? Ich komme rein in das Bootmenü. Die Woche davor überprüfte ich das Mainboard auf Fehler mit dem originalen Intel Programm, schien alles gut zu sein
 
Zuletzt bearbeitet:
X
Keine passende Antwort gefunden?