Welche Grafikkarte soll ich nutzen? ONBOARD oder Exterrne/Interne-Grafikkarte?!?!

psporting

New member
Hallo!

Ich bin gerade dabei mir aus bestehenden Komponenten ein PC-System zusammen zu schrauben.

Dabei stellte sich für mich die Frage ob ich überhaupt die noch bei mir verfügbare Grafikkarte einbauen soll??

Ich hätte hier eine "EVGA e-GeForce 7950 GT" mit 512 MB oder die auf dem Mainboard des "ECS A780GM-A" beinhaltende "ATI Radeon HD3200"
Insgesamt stehen 4 GB Arbeitsspeicher auf dem Mainboard und ich nutze derzeit sowieso noch WIN XP. Ich galube XP kann ja nur 3 GB verwalten und stellt daher den Rest der Grafikk. zur Verfügung, oder ist das nicht so? aber bestimmt irgendwie ähnlich.

Als Monitor hab ich einen "BENQ G2220W" TFT mit 22 Zoll.

Der PC wird allerdings nur als Office PC bzw. Internet und Datenspeicher verwendet. Also alles ausser hochauflösende Grafikreiche Spiele und Filme wird damit gemacht.

Was meint ihr soll ich überhaupt diese Stromfressende Grafikkarte einbauen?

Gruß und Danke schonmals für eure antworten
 

psporting

New member
ok habe jetzt mich für die Onboard-Grafika entschieden! nun folgendes Prob.

Ich nehm mal an dieses Bild hier:

http://wolfchristian.files.wordpress.com/2008/05/img_0997.jpg

schau ich an oder setze es als mein Hintergrundbild! Da ist der Himmel größtenteils grau/blau dies ist alles irgendwie so zittrig, krisellig auf meinem Monitor. Mir fällt das so auf bei en dunkleren Tönen (nicht dunkel schwarz) ist dies so. Z.b die Palme und die Lanschaft ist die größtenteils Pech-schwarz dies ist wiederrum gut von der Darstellung.

Mir kommt das vor wie eine Störung auf dem VGA-Kabel aber Tests mit dem Laptop als externer Monitor meistert das Bild und man kann es länger anschauen.

Sorry für meine schlechte Darstellung, aber weiss leider nicht wie ich es sonst euch beschreiben soll.

Was kann das sein?

Gruß und Danke schonmals
 

OCB

New member
das hat nichts mit der onboardgrafik zu tun. das was du meinst, ist schlicht und einfach "bildrauschen" und wurde vom sensor der kamera verursacht, mit der es fotografiert wurde.
je größer die fläche (monitor) auf der es betrachtet wird, umso mehr macht sich das bildrauschen beim anschauen bemerkbar ;)
versuch es mal mit dieser entrauschten version...du solltest einen unterschied bemerken.

 

psporting

New member
das hat nichts mit der onboardgrafik zu tun. das was du meinst, ist schlicht und einfach "bildrauschen" und wurde vom sensor der kamera verursacht, mit der es fotografiert wurde.
je größer die fläche (monitor) auf der es betrachtet wird, umso mehr macht sich das bildrauschen beim anschauen bemerkbar ;)
versuch es mal mit dieser entrauschten version...du solltest einen unterschied bemerken.


ich merk einen unterschied aber jetzt ist es noch wesentlich schlechter... Also ohne zu lügen um klassen schlechter!
Es verlauffen da so horizontale Linien...

Gruß und danke trotzdem schonmals für eure Bemühungen...
 
X
Keine passende Antwort gefunden?